WordPress-Statistiken: Ihre ultimative Liste von WordPress-Statistiken (Daten, Studien, Fakten – auch die wenig bekannten)

WordPress-Statistiken: Ihre ultimative Liste von WordPress-Statistiken (Daten, Studien, Fakten – auch die wenig bekannten)

WordPress-Statistiken: Ihre ultimative Liste von WordPress-Statistiken (Daten, Studien, Fakten – auch die wenig bekannten)
СОДЕРЖАНИЕ
02 июня 2020

Okay, Sie schreiben einen Beitrag / Artikel oder erstellen einen anderen Inhalt rund um WordPress, aber Sie möchten, dass das, was Sie sagen, einen stärkeren Durchschlag erzielt … um den Leser besser anzusprechen.


Dafür brauchst du dir ein paar harte Statistiken.

Rohdaten sind nur sehr schwer zu ignorieren und machen alle aufmerksam.

Der Grund ist ganz einfach; Jeder hat seine Meinung zu Dingen, und Sie können auf den ersten Blick nicht sagen, ob sie wahr oder falsch sind, aber mit Rohdaten kann nicht argumentiert werden. Jeder kann sich darauf beziehen und jeder kann es auf seine eigene Weise interpretieren.

Aus diesem Grund haben wir diese Ressource erstellt.

Hier sind die interessantesten Daten und Statistiken aus der ganzen Welt von WordPress. Verwenden Sie sie, wenn Sie an einem neuen Artikel, Blog-Beitrag, einer Infografik oder einem anderen Artikel arbeiten.

Oh, und vergessen Sie nicht, zu teilen und zu verlinken. Sehr geschätzt!

Die ultimative Liste der WordPress-Statistiken

WordPress Stats: Inhaltsverzeichnis
Verwendung und Popularität von WordPress | WordPress-Entwicklung | WordPress-Themes | WordPress Plugins | WordPress-Sicherheit | WordPress.com | WordPress freiberuflich / Jobs | WordPress-Community | Verweise

Die ultimative Liste der WordPress-Statistiken

Verwendung und Popularität von WordPress

WordPress betreibt 35% des gesamten Internets. [2]

  • 50-60% ist der Anteil von WordPress am globalen CMS-Markt. Damit ist WordPress das 7. Jahr in Folge das beliebteste CMS von allen. [8] [2] [15]
  • New York Observer, New York Post, TED, Gedankenkatalog, Williams, USA Today, CNN, Fortune.com, TIME.com, National Post, Spotify, TechCrunch, CBS Local, NBC und andere verwenden WordPress. [32]
  • WordPress ist das am schnellsten wachsende CMS. Täglich werden über 500 neue Websites in den Top 10 Millionen Websites im Web erstellt (im Vergleich zu den 60-80 von Shopify und Squarespace). [37]
  • WordPress unterstützt 14,7% der 100 besten Websites der Welt. [41]
  • Jede Sekunde werden 17 Beiträge auf WordPress-Sites auf der ganzen Welt veröffentlicht. [4]
  • 37 Millionen Google sucht weltweit nach "WordPress" werden pro Monat gemacht. [4]

Das Schlüsselwort "WordPress" wird jeden Monat rund 2,8 Millionen Mal gegoogelt. [42]

Rund 19.500.000 Websites im gesamten Web verwenden WordPress. [fünfzehn]

  • 8% der Top 100 Blogs laut Technorati werden mit WordPress verwaltet. [7]
  • 2.645 der Top-10k-Websites im Web verwenden WordPress. [fünfzehn]
  • 22.111 der 100.000 besten Websites verwenden WordPress. [fünfzehn]
  • 297.629 der Top 1M-Websites verwenden WordPress. [fünfzehn]

Im Jahr 2014 übertrafen nicht-englische WordPress-Downloads erstmals die englischen Downloads. [8]

22% der neuen Domains in den USA werden mit WordPress betrieben. [6]

WordPress als CMS (47%) ist in Indien fast 12-mal beliebter als Drupal (4%).

In den USA (Daten von 2014) wird WordPress von 50% der Benutzer bevorzugt, wobei Drupal 17% und Joomla 6,44% zulegt. [6]

�� 1 –
die Häufigkeit, mit der WordPress beim Lenken von Raketen erwischt wurde. [33]

WordPress-Entwicklung

Jazz

Seit der Einführung der Plattform wurden 36 Hauptversionen von WordPress veröffentlicht. [24]

  • Hauptversionen von WordPress werden durchschnittlich alle 152 Tage veröffentlicht. [12]
  • WordPress erhält mittwochs die meisten Downloads, freitags sind sie am wenigsten beliebt. [39]
  • 22% der WordPress-Sites laufen mit der neuesten Version von WordPress. [4]
  • WordPress 5.2 wurde bereits fast 37 Millionen Mal heruntergeladen. [23]
  • WordPress 5.x wird von 58,3% aller WordPress-Websites verwendet, während WordPress 4.x immer noch von 39,2% verwendet wird. [5]
  • 56 – die Anzahl der offiziellen Übersetzungen von WordPress. [27]
  • WordPress 4.1 enthält 394.243 Codezeilen (96.924 dieser Zeilen sind Kommentare). Im Vergleich zur vorherigen Hauptversion wurden 17.599 Zeilen hinzugefügt. [12]
  • Rund 21% des gesamten WordPress-Codes sind Kommentare. [30]

Die Meilensteine:

  • Version 1.2 – Plugins werden eingeführt. [34]
  • Version 1.2 – Lokalisierung wird eingeführt. [34]
  • Version 1.5 – Themen, wie wir sie jetzt kennen, werden vorgestellt. [35]

WordPress-Themes ��

123.498.018 Themen-Downloads von WordPress.org im Jahr 2014. [8]

Ein Premium-WordPress-Theme hat einen Durchschnittspreis von 40 US-Dollar. [10]

Unter den 10 beliebtesten kostenlosen Themen auf WordPress.org stammen nur 4 von Drittentwicklern (nicht von WordPress.org oder Automattic entwickelt). Sie sind: Hestia, Hypnotisieren, Sydney, OceanWP. [29]

Divi, Avada und Genesis sind die drei beliebtesten WordPress-Themes, wenn es um die Anzahl der Installationen geht. Zusammen haben sie einen Marktanteil von 17%. [44]

ThemeForest:

  • Es gibt mehr als 11.000 WordPress-Themes auf ThemeForest. [43]
  • Die drei meistverkauften Themen auf ThemeForest? Das wären Avada, X und Enfold. [43]
  • 50% aller WordPress-Themes auf ThemeForest haben in einem Monat mindestens 1.000 US-Dollar verdient, und 5% haben in einem Monat mindestens 10.000 US-Dollar verdient. [14]
  • 25% aller WordPress-Themes auf ThemeForest haben in einem Monat mindestens 2.500 US-Dollar verdient. [14]
  • 15% aller WordPress-Themes auf ThemeForest haben in einem Monat mindestens 5.000 US-Dollar verdient. [14]
  • 7% aller WordPress-Themes auf ThemeForest haben in einem Monat mindestens 7.500 US-Dollar verdient. [14]
  • 93% des gesamten ThemeForest-Umsatzes stammen aus reaktionsschnellen Themen. [14]
  • Über 70% der ThemeForest-Suchanfragen konzentrieren sich auf Nischenthemen. [14]

WordPress-Plugins ��

WordPress.org-Plugins haben insgesamt 1 Milliarde Downloads erhalten und zählen. [26]

Über 50.000 WordPress-Plugins im offiziellen Verzeichnis, täglich werden neue hinzugefügt. [22]

Bisher wurden mehr als 1.250.000.000 Plugins auf WordPress.org heruntergeladen. [45]

WooCommerce versorgt 28% aller Online-Shops weltweit mit bisher über 30 Millionen Downloads. [46]

  • Insgesamt 82 Millionen Downloads machen Akismet zum beliebtesten Plugin aller Zeiten. [25]
  • Der zweite Platz geht an Jetpack mit über 53 Millionen Downloads. [36]
  • 11 Plugins haben mehr als 7 Millionen Downloads erreicht. Dies sind: WooCommerce, NextGEN-Galerie, WordPress-Importer, WP Super Cache, Google Analytics von Yoast, Google XML-Sitemaps, Jetpack, Kontaktformular 7, Yoast SEO, All-in-One-SEO-Paket, Wordfence-Sicherheit. [19] [28]
  • 19 Plugins haben die Marke von mehr als 1 Million aktiven Installationen erreicht. Dies sind: Hallo Dolly, W3-Gesamtcache, Kontaktformular 7, wirklich einfaches CAPTCHA, All-in-One-SEO-Paket, Google Analytics von Yoast, Google XML-Sitemaps, WordPress-Importer, Miniaturansichten neu generieren, WooCommerce, WP-PageNavi, WP Super Cache, Jetpack , TinyMCE Advanced, NextGEN-Galerie, Wordfence-Sicherheit, Yoast SEO, erweiterte benutzerdefinierte Felder, Akismet. [28]
  • In CodeCanyon konzentrieren sich 80% der Suchvorgänge auf Funktionen (d. H. Schieberegler, Formulare, Kalender). [14]
  • Es gibt mehr als 6.000 Premium-WordPress-Plugins auf CodeCanyon. Visual Composer, Slider Revolution, LayerSlider und UberMenu sind die Bestseller. [47]

WordPress-Sicherheit ��

WordPress ist das am meisten in CMS gehackte von allen. Von den 8.000 infizierten Websites, die in einer Studie analysiert wurden, wurden 74% auf WordPress erstellt. [48]

8% der WordPress-Websites werden aufgrund eines schwachen Passworts gehackt. [52]

  • 61% der infizierten WordPress-Sites sind veraltet. [48]
  • Die drei wichtigsten Plugins, in die Hacker gerne einbrechen, sind TimThumb, Revslider und Gravity Forms. [48]
  • Einer Studie zufolge wird auf 30,95% der 1 Million Top-Websites von Alexa eine anfällige Version 3.6 von WordPress ausgeführt. [49]
  • Im Jahr 2017 wurden 4000 WordPress-Websites mit Malware infiziert, die von einem gefälschten SEO-Plugin stammt. [51]
  • Wordfence meldet jede Minute bis zu 90.000 Angriffe auf WordPress-Sites. [53]
  • 52% der von WPScan gemeldeten Sicherheitslücken werden durch WordPress-Plugins verursacht. [50]
  • 39% der WordPress-Schwachstellen sind Probleme mit Cross-Site-Scripting (XSS). [54]
  • 37% der WordPress-Schwachstellen resultieren aus den WordPress-Kerndateien. [54]
  • 11% der WordPress-Schwachstellen werden durch WordPress-Themes verursacht. [54]

WordPress.com

Es gibt ungefähr 76,5 Millionen WordPress.com-Blogs. [3]

  • WordPress.com erreicht monatlich 181 Millionen eindeutige Aufrufe – die vierthäufigste Plattform in den USA nach Google, Facebook und Yahoo. [18]
  • Täglich werden 50.000 WordPress.com-Websites gestartet. [3]
  • Über 409 Millionen Menschen sehen jeden Monat mehr als 21,3 Milliarden Seiten. [20]
  • Monatlich werden 70 Millionen neue Beiträge und 77 Millionen neue Kommentare hinzugefügt. [20]
  • Jeden Monat werden über 12 Millionen neue Seiten und 35 Millionen Datei-Uploads hinzugefügt. [20]
  • Monatlich werden 24,7 Millionen Dateien in WordPress.com-Blogs hochgeladen. [3]
  • Monatlich kommen rund 27.000 Supportanfragen hinzu. [20]

Auf WordPress.com-Websites werden 120 Sprachen verwendet. [20]

71% der WordPress.com-Blogs sind in englischer Sprache verfasst. [20]

5,1% der WordPress.com-Blogs sind auf Spanisch verfasst. [20]

WordPress.com verzeichnet mehr eindeutige Besucher als Amazon (126 Millionen pro Monat gegenüber 96 Millionen pro Monat). [7]

Auf WordPress.com gibt es jeden Monat rund 2 Millionen Themenwechsel. [20]

Flickr, YouTube und Photobucket sind die am meisten eingebetteten Dienste auf WordPress.com. [20]

WordPress freiberuflich / Jobs ��

50 US-Dollar pro Stunde berechnen WordPress-Entwickler normalerweise. [7]

  • Das durchschnittliche Gehalt für WordPress-Jobs beträgt 61.349 US-Dollar. [40]
  • In der Adresse zum Status des Wortes heißt es: 25% der Umfrageteilnehmer leben von WordPress. Über 90% der Menschen bauen mehr als eine Site und verbringen jeweils weniger als 200 Stunden damit. [1]
  • 1.000 US-Dollar zahlt eine Person normalerweise für ein vollständiges Site-Design. [10]
  • Benutzerdefinierte WordPress-Websites können jedoch zwischen 1.000 und 100.000 US-Dollar kosten. [38]
  • Im Jahr 2014 war WordPress laut Sketch Themes die am häufigsten nachgefragte Fähigkeit der Welt. [6]
  • Bis Januar 2015 wurden auf Freelancer.com 243.161 WordPress-Projekte abgeschlossen. Dies entspricht einem Gesamtwert von 60.571.205 USD. [6]
  • Der erfolgreichste Envato Power Elite-Autor hat allein über 100.000 Exemplare eines Themas verkauft. [14]

WordPress.com hat nur 932 Mitarbeiter. [18]

  • Facebook hat die gleiche Anzahl monatlich eindeutiger Besucher (US) wie WordPress.com, beschäftigt jedoch 25-mal mehr Mitarbeiter. [18]

WordPress-Community ��

Das Gesamtzahl der WordCamps jemals stattfinden wächst rasant – Derzeit sind weltweit mehr als 1084 Personen in 76 Städten, 65 Ländern und auf 6 Kontinenten organisiert (Stand 27. Februar 2020). [55]

  • Im Jahr 2017 fanden 126 offizielle WordCamps statt! [12]
  • Es gibt mehr als 1.550 Meetup-Gruppen für WordPress auf der ganzen Welt. [16]
  • Über 511.000 aktive Mitglieder in WordPress-Meetup-Gruppen auf der ganzen Welt. [16]
  • In 66 Ländern und 535 Städten finden Sie WordPress-Meetup-Gruppen. [16]
  • Über 2.030.000 Themen im offiziellen WordPress-Support-Forum. [31]

Das erste WordCamp fand am 5. August 2006 in San Francisco, Kalifornien, statt. Was mit nur 500 mutigen Teilnehmern begann und nur einen Tag dauerte, hat sich mittlerweile zu einem globalen Phänomen entwickelt! [57]

WordCamps in den Jahren 2011-2015:

  • Insgesamt rund 6.000 Sprecher. [56]
  • Insgesamt rund 7.500 Sitzungen. [56]
  • 175 WordCamps in den USA gegen 184 WordCamps außerhalb der USA. [56]
  • 3.100 einzigartige Sponsoren. [56]
  • Insgesamt wurden 90.000 Tickets verkauft. [56]

Vielen Dank, HubSpot und Neil Patel für die Inspiration, diese Ressource zu erstellen.

Vergessen Sie nicht, an unserem Crashkurs teilzunehmen, um Ihre WordPress-Site zu beschleunigen. Mit einigen einfachen Korrekturen können Sie Ihre Ladezeit sogar um 50-80% reduzieren:

Verweise:

[1] http://ma.tt/2014/10/sotw-2014/
[2] https://trends.builtwith.com/cms
[3] http://expandedramblings.com/index.php/wordpress-statistics/
[4] http://torquemag.io/13-surprising-wordpress-statistics/
[5] http://w3techs.com/technologies/details/cm-wordpress/all/all
[6] https://www.hostt.com/wordpress-stats-for-2015/
[7] https://managewp.com/14-surprising-statistics-about-wordpress-usage
[8] http://www.wpblogington.com/data/wordpress-2015.php
[10] http://winithemes.com/blog/infographic-the-current-capacity-of-wordpress/
[12] https://www.codeinwp.com/blog/mesmerizing-wordpress-stats/
[14] http://inside.envato.com/pressnomics/
[fünfzehn] http://trends.builtwith.com/cms
[16] http://wordpress.meetup.com/
[17] http://expandedramblings.com/index.php/wordpress-statistics/2/
[18] https://automattic.com/about/
[19] http://www.woothemes.com/2015/04/woocommerce-7-million-downloads/
[20] https://wordpress.com//activity/
[21] https://en.blog.wordpress.com/2015/01/06/2014-in-review/
[22] https://wordpress.org/plugins/
[23] https://wordpress.org/download/counter/
[24] https://en.wikipedia.org/wiki/WordPress
[25] https://wordpress.org/plugins/akismet/advanced/
[26] https://wordpress.org/plugins/
[27] https://make.wordpress.org/polyglots/teams/
[28] https://wordpress.org/plugins/browse/popular/
[29] https://wordpress.org/themes/browse/popular/
[30] https://www.codeinwp.com/blog/wordpress-statistics/
[31] https://wordpress.org/support/

[32] https://vip.wordpress.com/clients/
[33] https://dd32.id.au/2010/06/12/wordpress-what-cant-it-do/
[34] http://codex.wordpress.org/Changelog/1.2
[35] http://codex.wordpress.org/Changelog/1.5
[36] https://wordpress.org/plugins/jetpack/advanced/
[37] https://w3techs.com/
[38] https://poststatus.com/wordpress-website-cost/
[39] https://wpcentral.io/
[40] http://www.simplyhired.com/salaries-k-wordpress-jobs.html
[41] https://www.whoishostingthis.com/compare/wordpress/stats/
[42] https://app.kwfinder.com/
[43] https://themeforest.net/
[44] https://trends.builtwith.com/framework/wordpress-theme
[45] https://managewp.com/blog/statistics-about-wordpress-usage
[46] https://woocommerce.com/
[47] https://codecanyon.net/category/wordpress?sort=sales
[48] https://blog.sucuri.net/2017/01/hacked-website-report-2016q3.html
[49] https://www.wpwhitesecurity.com/wordpress-security-news-updates/statistics-70-percent-wordpress-installations-vulnerable/
[50] https://wpscan.org/
[51] https://www.scmagazine.com/4000-wordpress-sites-infected-through-fake-plugin/article/648431/
[52] https://wpsmackdown.com/wordpress-hack-statistics-2013/
[53] https://www.wordfence.com/
[54] https://ithemes.com/2016/01/14/understanding-wordpress-security-vulnerabilities/
[55] https://central.wordcamp.org/about/
[56] https://central.wordcamp.org/news/2016/03/30/wordcamps-in-2015/
[57] https://themeisle.com/blog/wceu-2016-preview/

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Adblock
    detector