5 Hochwertige Skizzenalternativen für Windows (2020)

5 Hochwertige Skizzenalternativen für Windows (2020)

5 Hochwertige Skizzenalternativen für Windows (2020)
СОДЕРЖАНИЕ
02 июня 2020

Wenn es um das Design von Benutzeroberflächen geht, ist Sketch eine beliebte Plattform für kollaboratives Prototyping und Vektorbearbeitung. Leider ist es nur für macOS verfügbar. Daher müssen einige Benutzeroberflächendesigner Sketch-Alternativen für Windows finden.


Und auf Anhieb werden Sie erfreut sein zu hören, dass es tatsächlich mehrere ähnliche Plattformen für Windows gibt. Sie können sich an das Betriebssystem Ihrer Wahl halten und haben dennoch Zugriff auf erstklassige Designfunktionen der Benutzeroberfläche!

In diesem Beitrag werden einige Aspekte von Sketch erläutert, die es bei UI-Designern beliebt machen. Anschließend stellen wir fünf Tools zur Verfügung, mit denen Windows-Benutzer diese Funktionen erhalten und die für Sie ideale auswählen können. Lass uns anfangen!

Skizzieren Sie Alternativen für Windows

�� Springe zu den Alternativen ��

Warum Sketch für das UI-Design so nützlich ist

Seit einigen Jahren, Skizzieren war eine der beliebtesten Plattformen für das UI-Design.

Das System aus Zeichenflächen, Seiten und Symbolen bietet ein optimiertes, intuitives mehrseitiges Design-Tool für Benutzeroberflächen. Darüber hinaus hat die umfangreiche Plugin-Bibliothek viele Lücken geschlossen, mit denen Designer konfrontiert sind.

Wenn es darum geht, reaktionsschnelle Apps für eine Vielzahl von Geräten zu erstellen, ist Sketch für viele MacOS-Benutzer immer noch die erste Wahl. Während zahlreiche Funktionen es zu einer idealen Plattform für das UI-Design machen, gibt es insbesondere drei, die Sketch in den letzten Jahren verbessert haben:

Das erste ist sein Vektorbearbeitungsfunktionen. Da die meisten im UI-Design verwendeten Elemente vektorbasiert sind, ist ein solides Bearbeitungswerkzeug erforderlich. Mit Sketch können Sie vordefinierte Formen einbinden oder eigene Formen erstellen sowie Punkte und Pfade ändern, um Ihre Entwurfsziele zu erreichen.

Sketch-Vektor-Bearbeitungsfunktion.

Die Veröffentlichung von Sketch 49 brachte eine mit Spannung erwartete mit sich Prototyping-Funktion. Während früher Sketch-Benutzer ihre Dateien auf eine andere Plattform exportieren mussten, um Prototypen zu erstellen, ist dies jetzt in Sketch selbst möglich. Sie können mit einer statischen Zeichenfläche beginnen und diese dann zum Testen in einen interaktiven Prototyp verwandeln.

Ein Skizzenprototypfenster.

Jeder Schritt des Designprozesses ist jetzt Teil von Sketch. Dies beinhaltet auch das Erhalten von Feedback von und die Zusammenarbeit mit Ihren Teammitgliedern. Mit Die Kollaborationsfunktion von Sketch, Sie können andere einladen, Ihre Entwürfe und Prototypen anzuzeigen oder zu bearbeiten.

Einladen von Mitarbeitern in Sketch.

Mit der Versionsverfolgung können Sie die von jedem Teammitglied vorgenommenen Änderungen anzeigen und diese Änderungen bei Bedarf rückgängig machen.

Diese Kernfunktionen machen Sketch ideal für einzelne UI-Designer und Teams. Sie müssen jedoch nicht auf den Apple-Zug springen, um darauf zuzugreifen.

Fünf hochwertige Sketch-Alternativen für Windows

Sketch ist nicht die einzige Plattform, die erweiterte Vektorbearbeitung, Prototyping und Teamzusammenarbeit bietet. Tatsächlich war es nicht einmal der erste, der diese Funktionen herausbrachte. Im Folgenden haben wir eine Liste mit Sketch-Alternativen für Windows zusammengestellt, mit denen Sie hochwertige UI-Designs erstellen können, ohne ein Apple-Gerät zu benötigen.

1. Figma

Skizzenalternativen für Windows: figma

Figma ist wahrscheinlich die beliebteste aller Sketch-Alternativen unter Windows.

Dieses kollaborative Design- und Prototyping-Tool ist browserbasiert und "plattformunabhängig" – Sie können es unter Apple-, Windows-, Linux- und sogar Chrome-Betriebssystemen verwenden.

Es enthält auch die Aspekte von Sketch, die es perfekt für UI-Designer machen, einschließlich:

  • Optimiertes Design mit Rahmen, Überlagerungen und wiederverwendbaren Komponenten
  • Vektorbearbeitung mit einem intuitiven Stiftwerkzeug
  • Interaktives Prototyping
  • Teambibliotheken sowie Design- und Prototypfreigabe

Wenn Sie sich Sorgen machen, eine neue Plattform zu finden, kann Figma Ihnen möglicherweise dabei helfen, Ihre Angst zu lindern. Im Vergleich zu Sketch ist es relativ einfach zu erlernen. Wenn Sie also umschalten, sollten Sie nicht zu viele Probleme haben. Der größte Nachteil der Benutzerfreundlichkeit besteht darin, dass es browserbasiert ist und das Offline-Design einschränkt.

Der Preisunterschied sollte auch ein wenig Sicherheit bieten. Figma bietet eine kostenlose Version für Einzelpersonen – ein Schnäppchen im Vergleich zu Sketch’s persönlichem Lizenzpreis von 99 US-Dollar pro Jahr. Zugegeben, die kostenlose Version bietet weniger Funktionen als die kostenpflichtige Version – sie beginnt bei 12 US-Dollar pro Editor und Monat – und ist im Sketch-Volumenplan schnell überteuert.

�� Wenn Sie an einem eingehenderen Vergleich zwischen Sketch und Figma und Adobe XD interessiert sind, klicken Sie hier.

2. Vectr

Skizzieren Sie Alternativen für Windows: vectr

Vectr bietet sowohl Web- als auch Desktop-Apps und erreicht plattformübergreifende Kompatibilität, ohne dass Sie sich auf eine Internetverbindung verlassen müssen, wie dies bei rein browserbasierten Apps der Fall ist.

Es wird hauptsächlich für das Vektorgrafikdesign verwendet und verfügt daher nicht über eine integrierte Prototyping-Funktion.

Sie können diese Plattform jedoch für einige andere wichtige Entwurfsaufgaben für die Benutzeroberfläche verwenden, darunter:

  • Eine Vielzahl anpassbarer Filter zum Erstellen von Hintergründen, Rahmen und Schatten
  • Fünf Vektorpfade – Rechteck, abgerundetes Rechteck, Kreis, Linie und Freihand
  • Texterstellung und Hochladen von Bildern
  • Sichere Linkfreigabe in Echtzeit für die Zusammenarbeit

Vectr hat eine leicht zu verfolgende Benutzerhandbuch um Ihnen den Einstieg in die Plattform zu erleichtern. Es ist als zugängliches Tool für Anfänger bekannt, daher ist es möglicherweise ein guter Ausgangspunkt für alle, die gerade erst in die UI-Designbranche einsteigen.

Außerdem ist die Plattform völlig kostenlos zu benutzen. Eröffnen Sie einfach ein kostenloses Konto und Sie können sofort mit Ihrem Design beginnen. Diese niedrige Eintrittsbarriere und das mangelnde finanzielle Engagement können auch Neulinge ansprechen, die ihre Zehen in das Designwasser der Benutzeroberfläche eintauchen möchten.

3. Adobe XD

Skizzieren Sie Alternativen für Windows: Adobe XD

Wenn es um Grafikdesign geht, ist Adobe der Name, der den meisten in den Sinn kommt.

Selbst diejenigen, die keine Fachleute auf diesem Gebiet sind, haben wahrscheinlich auch von Photoshop, Lightroom und Illustrator gehört.

Für das UI-Design gibt es Adobe XD. Diese Plattform wurde als All-in-One-Designtool entwickelt und bietet:

  • Wiederverwendbare Elemente und ein Wiederholungsraster für schnelles Entwerfen
  • Optimierte integrierte Vektorbearbeitung sowie Kompatibilität mit Illustrator für noch komplexere Designs
  • Erweitertes Prototyping mit automatischer Animation, Sprachauslösern und High-Fidelity-Spielerlebnissen
  • Optionen für die gemeinsame Nutzung privater Einladungen mit Zugriffssteuerungs- und Kommentarfunktionen

Insbesondere für diejenigen, die viel Erfahrung mit anderen Adobe Suite-Plattformen haben, sollte die Einführung von Adobe XD ein Kinderspiel sein. Die übersichtliche Benutzeroberfläche und die unkomplizierte Navigation sollten es jedoch auch Neulingen ermöglichen, sich relativ schnell wohl zu fühlen.

Erstaunlicherweise können Sie alles, was Adobe XD zu bieten hat, kostenlos erhalten – wenn Sie nur ein aktives Projekt haben. Profis müssen wahrscheinlich in einen bezahlten Plan investieren. Die Preise beginnen bei 9,99 USD pro Benutzer und Monat. Wenn Sie auf andere Adobe-Programme zugreifen möchten, können Sie außerdem eine erwerben Kreative Wolke Abonnement für 52,99 USD pro Monat.

�� Wenn Sie an einem eingehenderen Vergleich zwischen Sketch und Figma und Adobe XD interessiert sind, klicken Sie hier.

4. Moqups

Skizzieren Sie Alternativen für Windows: moqups

Wenn es um Sketch-Alternativen für Windows geht, ist die Auswahl einer Plattform, mit der Sie den gesamten Entwurfsprozess durchlaufen können, ohne zwischen Programmen wechseln zu müssen, von entscheidender Bedeutung.

Moqups ist genau das Richtige. Diese browserbasierte Plattform verfügt über mehrere grundlegende Designfunktionen für die Benutzeroberfläche, z.

  • Drag-and-Drop-Seitenverwaltung, mit der Sie Seiten in Ordnern organisieren und Hierarchien erstellen können
  • Dynamische Objektbearbeitungswerkzeuge, einschließlich Lineale, Raster und Schnellausrichtung
  • Funktionale, interaktive Prototypen, die aus Ihren Entwürfen oder Drahtgittern erstellt wurden
  • Cloud-basierte Teamzusammenarbeit und -freigabe

Obwohl es für kleine oder einfache Projekte gut funktioniert, können Moqups Probleme bei komplexeren Designs verursachen. Obwohl die Benutzeroberfläche ziemlich intuitiv ist, ist es nicht so einfach, Designelemente zu speichern und wiederzuverwenden. Außerdem treten bei größeren Projekten tendenziell mehr Verzögerungen auf als ideal. Da diese App browserbasiert ist, haben Sie auch eine eingeschränkte Benutzerfreundlichkeit für unterwegs.

Sie können kostenlos an einem aktiven Projekt arbeiten oder für 19 USD pro Monat in ein persönliches Moqups-Konto investieren. Teampläne beginnen bei 10 USD pro Benutzer und Monat. Wenn Sie ein kleines Team haben, das an einer einfachen App zusammenarbeiten muss, ist Moqups möglicherweise eine kostengünstigere Option als beispielsweise Figma.

5. FluidUI

Skizzieren Sie Alternativen für Windows: FluidUI

FluidUI wurde für das mobile Prototyping entwickelt und ist eine gute Wahl für App-Entwickler, die sich auf Benutzer von Smartphones und Tablets konzentrieren möchten.

Obwohl es keine integrierte Vektorbearbeitungsfunktion gibt, können Sie problemlos Grafiken hochladen, die auf anderen Plattformen erstellt wurden.

Andernfalls bietet dieses Tool einige nützliche Funktionen:

  • Über 2.000 vorgefertigte Komponenten für schnelles Prototyping
  • Interaktives Prototyping über die browserbasierte oder Desktop-Version der App
  • Team-Zusammenarbeit in Echtzeit mit Funktionen für Seitensperre und Videoanrufe

Für Prototyping-Zwecke ist FluidUI ziemlich benutzerfreundlich. Es verfügt über eine Drag-and-Drop-Oberfläche, die die meisten schnell abrufen und auf mehrere UI-Komponentenbibliotheken zugreifen können, um den Mangel an Vektorbearbeitungswerkzeugen auszugleichen. Einige mögen jedoch die freie Version als einschränkend und daher schwierig zu verwenden empfinden.

Der FluidUI Free Forever-Plan bietet Benutzern ein kostenloses zehnseitiges Projekt. Mit einem Solo-Plan erhalten Sie Zugriff auf fünf Projekte für 8,25 USD pro Monat. Sie müssen jedoch mindestens 19,08 USD pro Monat zahlen, um Zugriff auf alle verfügbaren Bibliotheken zu erhalten. Wenn Sie mit einem Team arbeiten, müssen Sie noch mehr bezahlen, um Ihrem Konto weitere Benutzer hinzuzufügen.

So entscheiden Sie, welche Sketch-Alternative für Windows für Sie geeignet ist

Bei so vielen verfügbaren Optionen kann es schwierig sein, festzustellen, welche Sketch-Alternative Sie tatsächlich verwenden möchten. Hier ist eine Zusammenfassung unserer Ergebnisse, um Ihnen dabei zu helfen, die Dinge zu klären:

Eigenschaften
Benutzerfreundlichkeit
Preis
Beste für

FigmaEntspricht der Skizze in Bezug auf Vektorbearbeitung, Prototyping und Optionen für die Zusammenarbeit.Eine kleine Lernkurve, bietet jedoch keinen Offline-Modus.Kostenlos oder 15 US-Dollar pro Editor und Monat.Erfahrene Einzelpersonen oder kleine professionelle Teams.
VectrEs fehlen native Prototyping-Tools, aber es bietet umfangreiche Grafikbearbeitung und -freigabe.Anfängerfreundlich.KostenlosDiejenigen, die gerade erst mit dem UI-Design beginnen.
Adobe XDBleibt mit Sketch allein auf dem Laufenden – übertrifft Sketch, wenn es zusammen mit anderen Adobe-Programmen verwendet wird.Verwendet die vertraute Adobe-Oberfläche, erfordert jedoch möglicherweise einige Kenntnisse für diejenigen, die mit anderen Adobe-Produkten nicht vertraut sind.Kostenlos oder 52,99 USD pro Monat (als Teil eines Creative Cloud-Pakets).Aktuelle Adobe-Benutzer, insbesondere diejenigen, die ein Creative Cloud-Abonnement haben.
MoqupsBeinhaltet alle wichtigen Funktionen – Vektorbearbeitung, Prototyping und Zusammenarbeit.Einfach zu erlernen, hat jedoch Leistungsprobleme beim Erstellen komplexer Designs und kann nicht offline verwendet werden.Kostenlos oder 10 US-Dollar pro Benutzer und Monat.Teams, die an kleinen Apps oder anderen einfachen Projekten arbeiten.
FluidUIEntwickelt für mobiles Prototyping und Sharing, verfügt jedoch nicht über Vektorbearbeitungsfunktionen.Benutzerfreundliche Oberfläche, aber kostenlose Versionsbeschränkungen machen es schwierig, komplexe Designs zu erstellen.Kostenlos oder 41,58 USD pro Monat für fünf Benutzer.Einzelpersonen und mobile Designer.

Wie Sie vielleicht bemerkt haben, steht für jede Plattform, die wir in diesem Beitrag besprochen haben, eine kostenlose Version zur Verfügung. Wenn Sie zwischen zwei oder mehr hin- und hergerissen sind, sollten Sie diese kostenlosen Versionen testen, um die richtige Software ohne Risiko auszuwählen.

Fazit zu den besten Sketch-Alternativen für Windows

Wenn es um UI-Designplattformen geht, Skizzieren nimmt den Keks. Die fortschrittlichen Funktionen für Vektorbearbeitung, Prototyping und Zusammenarbeit machen es für Branchenprofis äußerst wünschenswert. Die mangelnde Kompatibilität mit dem Windows-Betriebssystem bereitet jedoch denjenigen Probleme, die keine Apple-Fans sind.

In diesem Beitrag haben wir Sie auf fünf hochwertige Sketch-Alternativen für Windows hingewiesen.

Zusammenfassend:

FigmaIn Bezug auf die Funktionalität Sketch am ähnlichsten. Die Preisoptionen für Professional und Organisation könnten es jedoch zu einer teuren Wahl für Teams machen.

VectrDieses Tool ist einfach und kostenlos zu bedienen und ideal für Benutzer, die noch keine Erfahrung mit dem UI-Design haben. Leider ist es aufgrund seiner fehlenden nativen Prototyping-Funktionalität ein schlechter Ersatz für fortgeschrittene Benutzer.

Adobe XD. Perfekt für diejenigen, die mit Adobe-Plattformen vertraut sind und bereits eine haben Kreative Wolke Abonnement.

Moqups. Eine kostengünstige Alternative zu Figma. Diese Plattform eignet sich am besten für kleinere oder einfache Projekte und Teams mit kleinem Budget.

FluidUI. Eine gute Wahl für einzelne mobile Designer. Die Teams werden am besten nach einer kostengünstigeren Option suchen.

Haben Sie Fragen zur Suche nach einer Sketch-Alternative für Windows? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen!

Vergessen Sie nicht, an unserem Crashkurs teilzunehmen, um Ihre WordPress-Site zu beschleunigen. Mit einigen einfachen Korrekturen können Sie Ihre Ladezeit sogar um 50-80% reduzieren:

Layout, Präsentation und Bearbeitung von Karol K..

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Это интересно
    Adblock
    detector