Daten sagen: Lohnt es sich, eine Community rund um Ihre WordPress-Site aufzubauen?

Daten sagen: Lohnt es sich, eine Community rund um Ihre WordPress-Site aufzubauen?

Daten sagen: Lohnt es sich, eine Community rund um Ihre WordPress-Site aufzubauen?
СОДЕРЖАНИЕ
02 июня 2020

Dies ist TEIL 3 unserer Kurzserie mit dem Titel "Wie der Aufbau einer Community rund um Ihre WordPress-Site die Suchmaschinenoptimierung verbessern kann."


  • Kann eine Community, die sich um Ihre WordPress-Site dreht, die Suchmaschinenoptimierung verbessern? (Teil 1)
  • Schritt für Schritt: So bauen Sie eine Community rund um Ihre WordPress-Site auf (Teil 2)
  • Daten sagen: Lohnt es sich, eine Community rund um Ihre WordPress-Site aufzubauen? (Teil 3)

In diesem Teil möchte ich auf die Hauptfrage zurückkommen, mit der ich ganz am Anfang begonnen habe, als ich mich an CodeinWP gewandt habe, um diese Reihe von Berichten zu schreiben:

Lohnt es sich, eine Community rund um Ihre WordPress-Site aufzubauen??

Bevor wir uns mit der Beantwortung der Wertfrage befassen, ist eine grundlegendere Überlegung, "Wie messen Sie den Wert in diesem Fall??"

Als Inhaber eines Online-Forums haben Sie wahrscheinlich zwei Ziele:

  • Mehr Engagement mit realen und relevanten Personen = gemessen an mehr Besuchern / Sitzungen / Zeit vor Ort.
  • Mehr Umwandlung dieses Engagements in realen Erträgen = gemessen an den vorliegenden Verträgen.

Worum geht es also? mein Forum in Bezug auf all dies?

Beginnen wir mit dem Engagement:

Hat das Forum das Engagement erhöht??

BillBelew.com ist meine Homepage. Ich denke, wenn ich mehr Besucher aus dem Forum auf meine Hauptseite bringen könnte, könnte ich erklären, dass ich ein gutes Engagement habe.

Es folgt ein Screenshot der Forumbesucher zu meine WordPress-Site (vom Datum des Starts des Forums – 23. Mai 2014 bis 15. Januar 2016):

forumtobb

  • Fast 1.200 Forum-Leser kamen auf meine Hauptseite (und gaben mir mehr als 3.600 Seitenaufrufe). Das sind durchschnittlich 3 Besuche pro Forum-Leser.
    • Natürlich werden einige dieser Besucher meine Website mit einem Lesezeichen versehen und dann immer wieder direkt darauf zurückkommen. Ich kann nicht wissen, welcher der neuen direkten Besucher aus dem Forum stammt. Aber ich habe gesehen, dass die Gesamtzahl der direkten Besuche gestiegen ist (siehe den dritten Screenshot unten)..
  • Die Besucher des Forums auf meiner Hauptseite haben mehr als 2 Seiten pro Besuch angesehen.
  • Die durchschnittliche Zeit vor Ort für diese Forumbesucher beträgt 2:28 Minuten.

Ich nenne das gutes Engagement.

Schauen wir uns an, wie dies umgekehrt funktioniert – von meiner Hauptseite aus zu das Forum.

Es folgt ein Screenshot der Besucher meiner WordPress-Site, die ebenfalls das Forum besucht haben (vom Startdatum des Forums – 23. Mai 2014 bis 15. Januar 2016):

bbtoforum

  • Wir haben mehr als 650 Einzelbesuche und fast 4.800 Aufrufe (7 pro Besucher).
  • Im Durchschnitt haben diese Besucher jedes Mal mehr als 4 Forenseiten angesehen.
  • Sie blieben satte 13 Minuten pro Besuch.

Das ist wirklich gutes Engagement!

Lassen Sie uns abschließend einen Blick darauf werfen, wie sich das organische Wachstum beider Websites im Laufe der Zeit verändert hat (meine Hauptwebsite und das Forum)..

Ich habe die Zeit, in der mein Forum online war, in zwei Zeiträume unterteilt, um die Wachstumsrate besser zu verstehen:

Forum-Statistiken

Zusamenfassend:

  • Der direkte Verkehr ist aktiv.
  • Der organische Google-Verkehr ist gestiegen.
  • Der Verkehr vom Forum zur Hauptseite ist gestiegen.

Das Engagement wächst jetzt auch organisch! Alles gute Sachen.

Aber das ist nicht alles. Im ersten Teil dieser Serie habe ich einige meiner Forenstatistiken geteilt (Anzahl der Mitglieder, Themen, Sitzungen usw.). Schauen wir uns an, wie sich das gerade entwickelt.

Zum Zeitpunkt dieses Schreibens (1. Dezember 2015 »15. Januar 2016):

  • Mitglieder: 1.213 »1.360.
  • Benutzer: 10.425 »11.673.
  • Sitzungen: 37.998 »41.111.
  • Angezeigte Seiten: 127.300 »135.625.
  • Themen: 1.475 »1.559.
  • Beiträge: 15.233 »15.933.
  • Zeit im Forum verbracht: 4.939 Stunden (oder 205+ Tage) »5.173 Stunden (oder 215+ Tage).

Kurz gesagt, ein gutes Forum führt zu vielen benutzergenerierten Inhalten. Und wenn Benutzer Inhalte für Sie erstellen – und diese Inhalte zu organischem Wachstum beitragen – ist dies die beste Art des Engagements!

Okay, lass uns über Geld reden:

Hat das Forum BillBelew.com dabei geholfen, mehr Geld zu verdienen??

Ich habe hier 3 Geschichten für dich:

Jüngste wahre Geschichte # 1:

Vor ein paar Tagen erhielt ich einen unaufgeforderten Anruf von Connecticut. Ich lebe in Kalifornien, 5000 km entfernt. Im Verlauf des Gesprächs, wie es eine gute Form ist, fragte ich, "Wie bist du zu mir gekommen??"

"Eines Ihrer Mitglieder hat Sie so sehr empfohlen, dass ich auf Ihre Website kommen musste, um einen Blick darauf zu werfen. Ich habe Ihre Website gelesen, mir Ihr Forum angesehen und beschlossen, dass ich anrufen muss."

"Mitglieder?"

"Ja, eines Ihrer Forummitglieder."

Sie stellte mich für 5 Stunden Beratung für 1.000 US-Dollar ein. Wir fangen nächste Woche an. Allein dieser Betrag deckt die Kosten des Forums für ein Jahr. Aber das ist nur die Gewinnschwelle.

Jüngste wahre Geschichte # 2:

Heute Morgen hat ein anderer Kunde an der Ostküste, der mich über die Suche gefunden hat, einem langfristigen Vertrag über 100.000 USD zugestimmt. Der tatsächliche Betrag hängt natürlich davon ab, wie lange die Beziehung besteht. Die Winde ändern sich unerwartet.

Dieser Kunde möchte Inhalte auf hohem Niveau zu 3 verschiedenen Themen.

Ich habe mich an 2 Forummitglieder gewandt, um mich für die Stelle zu bewerben. Eines der Forummitglieder hat bereits 2 der gewünschten Themen gesichert. Das dritte Thema wird von einem anderen Forummitglied beantragt, und ich bin optimistisch, dass er es bekommen wird. Die Findergebühr ist mehr als ausreichend, um das Forum für einige Zeit zu finanzieren. Das Geld ist in der Hand.

Jüngste wahre Geschichte # 3:

Ich habe eine E-Mail von einer Firma in Großbritannien erhalten. Sie möchten, dass ich ein Team von Schriftstellern für sie in einem Bereich zusammenstelle, mit dem ich ziemlich vertraut bin.

Ich habe 3 Forummitglieder erreicht. Jeder stimmte zu, im Team zu sein. Das Training beginnt heute Abend.

Dies ist ein mehrfacher sechsstelliger Vertrag über das 1. Jahr.

Dies sind 3 sehr aktuelle Geschichten, denen ich tatsächliche Zahlen hinzufügen kann. Es gibt mehr solche Geschichten. Und es gibt einige immaterielle Werte, die ich vielleicht in einem zukünftigen Beitrag teilen könnte.

Fazit

Die Hauptfrage lautete also: Lohnt es sich, eine Community rund um Ihre WordPress-Site aufzubauen??

Wie Sie wahrscheinlich inzwischen erraten können, lautet die Antwort: Eine durchschlagende, "Ja!"

Aber konzentrieren wir uns auf eine dringlichere Frage … "Warum hast du noch nicht angefangen, deinen Stamm aufzubauen? Oder hast du?"

Benötigen Sie Hilfe beim Einstieg? Benötigen Sie Hilfe beim Wachstum Ihrer Community? Fragen Sie nur. Und danke fürs Lesen! Ich freue mich auf Ihre Kommentare unten. Oder komm und sprich mit mir im Forum (Es ist kostenlos und es gibt keine Anzeigen.) Ich bin viel zu oft im Forum!

Über den Autor: Bill Belew ist ein Influencer Marketer Trainer. Er bloggt seit mehr als einem Jahrzehnt auf WordPress. Du kannst sein nächster Held sein.

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Это интересно
    Adblock
    detector