6 besten Mac-Tastaturen, die man 2020 für Geld kaufen kann (im Vergleich und getestet)

Suchen Sie nach der besten verfügbaren Mac-Tastatur? Sie sind am richtigen Ort! In dieser Zusammenfassung gehe ich sechs der besten Mac-Tastaturen durch, die der Markt zu bieten hat, und vergleiche sie eingehend. Aber warte, warum hörst du diesem Kerl (mir) zu, was mit Mac-Tastaturen zu tun hat??


Nun, für den Anfang könnte ich eine leichte Tastatursucht haben. Ich habe im Grunde jede brauchbare Mac-Tastatur auf dem Markt getestet. Okay, vielleicht nicht jeder einzelne, aber nur um Ihnen eine Idee zu geben …

Auf der Suche nach der besten Mac-Tastatur

Der Versuch, die beste Mac-Tastatur zu finden, war eine persönliche Aufgabe von mir, seit ich von PC zu Mac gewechselt bin. Ich habe schnell herausgefunden, dass es nicht immer so einfach ist, eine Tastatur nahtlos mit einem Mac zusammenzuarbeiten, und dass einige Tastaturen nur teilweise der Aufgabe gewachsen sind. Leider sind die Nachteile nicht etwas, das die Hersteller gerne auf der Box erwähnen.

Hier kommt die folgende Zusammenfassung und der folgende Vergleich ins Spiel. Was folgt, ist eine Liste von sechs der besten Mac-Tastaturen, deren Vor- und Nachteile, Preisen und Gesamteindrücken, nachdem sie jeweils mindestens einen Monat lang verwendet wurden.

Keine Zeit zum Lesen? Hier sind meine Top-Tipps für die besten Mac-Tastaturen:

�� Auswahl des Herausgebers:

Logitech MX-Tasten

Beste Mac-Tastaturen Nr. 1: Logitech MX-Tasten

Logitech ist das Marke, wenn Sie eine hochwertige Tastatur wollen. Unabhängig davon, über welches Gerät Sie verfügen, finden Sie im Logitech-Katalog eine erstklassige Tastatur. Kein Wunder, dass Logitech auch einige großartige Tastaturen für Mac herstellt.

Die MX Keys sind eine großartige Allround-Tastatur, die Ihnen alle Funktionen bietet, die Sie benötigen, und einwandfrei mit Ihrem Mac funktioniert. Darüber hinaus können Sie es mit bis zu drei Geräten koppeln (unterstützt Mac, PC, iOS, Android)..

Es ist unauffällig und bietet dennoch eine anständige Tastenbewegung, was das Tippen sehr angenehm macht. Sie können auch die Logitech Options-Software verwenden, um das Verhalten der Funktionstasten zu konfigurieren – und Sie können diese Tasten sogar pro App anpassen (dh sie können in Chrome oder Photoshop usw. etwas anderes tun)..

Das alles zum Preis von 100 Dollar. Wahrscheinlich die besten 100 US-Dollar, die Sie für eine alternative Tastatur für Mac ausgeben können, und wahrscheinlich die letzte Tastatur, die Sie jemals insgesamt benötigen werden.

�� Budgetauswahl:

Keychron K2

Beste Mac-Tastaturen Nr. 2: Keychron

Keychron ist bekannt für seine hochwertigen Tastaturen und gleichzeitig sehr erschwinglich. Da es sich um eine mechanische Tastatur handelt, ist sie möglicherweise sogar noch günstiger! Bei nur 74 US-Dollar finden Sie wirklich keine bessere Tastatur.

Mit Keychron können Sie Ihre Tastatur auch anpassen, indem Sie den gewünschten mechanischen Schaltertyp und die Farbe der Hintergrundbeleuchtung auswählen.

Es funktioniert sowohl über Bluetooth als auch über Kabel, sodass Sie sich keine Sorgen mehr machen müssen, dass Ihnen der Saft ausgeht. Nicht, dass Sie es sowieso tun müssten, da die Akkulaufzeit bei diesem Modell im Bereich von einem Monat liegt.

Schließlich kann es mit bis zu drei Geräten gekoppelt werden und funktioniert sowohl auf Mac als auch auf PC.

⭐ Lobende Erwähnung:

Satechi Aluminium Bluetooth Tastatur

Satechi

Mit 80 US-Dollar ist es eine weitere sehr interessante Tastatur, die versucht, die besten Funktionen von Logitech-Tastaturen und von Apples eigener Magic-Tastatur herauszuholen.

Das Tipperlebnis ist dem des Magic Keyboard sehr ähnlich, aber es gibt etwas mehr Tastenhub, was es etwas komfortabler macht. Der Abstand zwischen den Tasten ähnelt dem von Logitech, wodurch ein versehentliches Drücken von Tasten vermieden wird.

In Bezug auf die Herstellung besteht es aus Aluminium und sieht sehr robust aus. Es hat sicherlich das Gefühl eines Premium-Produkts. Der einzige Nachteil; Sie können die Funktionstasten nicht konfigurieren.

Für 80 US-Dollar ist dies sicherlich eine Tastatur für Mac, die Sie in Betracht ziehen sollten.

Was Sie wissen müssen, bevor Sie nach Ihrer besten Mac-Tastatur suchen

Nicht alle Tastaturen sind gleich – das erwarten Sie wahrscheinlich. Einige Faktoren machen die Suche nach den besten Mac-Tastaturen jedoch etwas anders als beispielsweise die Suche nach der besten Tastatur für einen Windows-PC.

Folgendes sollten Sie bei Ihrer Jagd beachten:

Unterstützung für das MacOS-System

Das erste, was Ihre Tastatur unbedingt benötigt, ist die Unterstützung des nativen Tastaturlayouts und der Funktionen des Mac.

Apples eigene Tastaturen sind beispielsweise mit folgenden Tasten ausgestattet:

Mac-Steuertasten

Jeder macht eine bestimmte Sache. Hier gibt es eine Steuerung der Bildschirmhelligkeit, Launchpad-Zugriff, Missionssteuerung und viele andere lustige Dinge.

In den Einstellungen können Sie auch auswählen, ob Sie diese Tasten verwenden oder auf den klassischen Satz von F1-Fn-Funktionstasten umschalten möchten.

die Einstellungen

Wenn Ihre Tastatur diese nicht unterstützt, können Sie möglicherweise nicht auswählen, wie Sie die Funktionstasten verwenden möchten.

Dann gibt es den CMD-Schlüssel. Wenn Sie eine Tastatur verwenden, die hauptsächlich für den PC bestimmt ist, haben Sie dort nicht die richtige Tastenkappe – und sie befindet sich auch an der falschen Stelle (mehr dazu weiter unten)..

Kurz gesagt, stellen Sie sicher, dass die Tastatur, die Sie kaufen möchten, über vollständige Mac-Unterstützung oder die herstellereigene Software verfügt, damit die Tastatur vollständig unterstützt wird. Zum Beispiel bietet Logitech eine solche Software für Mac-Benutzer an, aber nicht alle Hersteller.

Mac-Tastenkappen

Es ist eine Sache, dass alle macOS-Funktionen mit Ihrer Tastatur funktionieren, aber Sie möchten wahrscheinlich auch, dass die nativen Tastenkappen dort gedruckt werden.

Seien wir ehrlich; Sie sind auf den Mac umgestiegen, um nicht gezwungen zu sein, das Windows-Logo auf Ihrer Tastatur anzuzeigen.

Mehr dazu im FAQ-Bereich weiter unten.

Mac-Layout

Wenn Ihre Tastatur nicht mit dem nativen Mac-Layout geliefert wird, besteht der Hauptunterschied darin, dass Ihre linke CMD-Taste und Ihre linke Alt / Opt-Taste umgeschaltet werden.

Tastaturen, die für Mac entwickelt wurden, haben von Haus aus das richtige Layout.

Mehr dazu im FAQ-Bereich weiter unten.

Zuverlässige Verbindung

Das USB-Kabel ist die zuverlässigste Verbindung, die es gibt.

Wenn Sie kein Kabelfan sind, funktioniert die Bluetooth-Verbindung auf Apples Magic Keyboard gut. Bluetooth-Verbindungen anderer Hersteller können wackelig sein.

Logitech-Produkte werden mit einem eigenen Anschluss geliefert, der auf Funk basiert. Verwenden Sie diesen mit Ihrem Mac anstelle von Bluetooth. Es ist viel zuverlässiger.

Nummernblock oder nah?

Tastaturen mit Nummernblöcken sind größer. Aber Nummernblöcke sind auch praktisch, so dass es nicht immer eine Option ist, sie loszuwerden.

Das klingt alles offensichtlich, aber denken Sie bei der Auswahl Ihrer Tastatur daran. Sie möchten nicht überrascht sein, wenn die Tastatur ausgeliefert wird.

Mechanisch oder nah?

Mechanische Tastaturen sind heutzutage der letzte Schrei. Die Wahl liegt letztendlich bei Ihnen. Der einzige Nachteil ist, dass es auf dem Markt nur sehr wenige mechanische Tastaturen gibt, die speziell für Mac entwickelt wurden.

Mehr dazu im FAQ-Bereich weiter unten.

Magic Keyboard oder nah?

Apples eigenes Magic Keyboard gehört zu den drei besten IMO-Mac-Tastaturen. Es ist einfach sehr, sehr gut und funktioniert mit Ihrem Mac ohne Störungen.

Wenn es mit Ihrem Computer geliefert wurde, Sie es aber noch nicht gut laufen lassen, kaufen Sie mindestens ein paar Monate lang keine andere Tastatur. Testen Sie die Magic Keyboard. Sie könnten es am Ende lieben.

Sechs der besten getesteten Mac-Tastaturen

Ich habe die Liste in zwei Kategorien unterteilt:

  • flache Tastaturen
  • mechanische Tastaturen

Obwohl ich die Kategorien so etwas wie kabelgebundene oder kabellose oder Mac native oder Multi-OS-Tastaturen hätte machen können, habe ich mich letztendlich auf den Mechanismus unter der Tastenkappe konzentriert – da dies den größten Unterschied bei der Interaktion mit Ihrer Tastatur ausmacht.

Kategorie 1: Beste Mac-Tastaturen mit niedrigem Profil

Logitech Craft- oder Logitech MX-Schlüssel

Beste Mac-Tastaturen: Logitech Craft

#Kabellos
# Multi-OS
#Multi Gerät

Die Craft- und die MX-Taste sind im Grunde die gleichen Tastaturen mit nur einem Unterschied. Das Handwerk hat dies:

die Krone

Es ist ein kuppelartiges Zifferblatt (Krone genannt), das abgebildet werden kann, um alle möglichen Dinge zu tun. Alles andere – der Schlüsselmechanismus, die Tastenkappen und das Layout sind gleich.

Alle Logitech-Tastaturen werden mit der Logitech-eigenen Konfigurationssoftware geliefert. Dort finden Sie viele interessante Optionen, mit denen Sie steuern können, was jede Funktionstaste tut und was die Krone tun soll.

Apropos Krone: Sie können sie verwenden, indem Sie eine von drei Aktionen ausführen:

Kronenoptionen

Diese können frei konfiguriert werden, aber die Standardeinstellung ist die, die Sie im obigen Screenshot sehen.

Das Beste ist, dass Sie die Krone und alle Funktionstasten pro App konfigurieren können. Sie können also die Krone in Chrome etwas anderes tun lassen als in der macOS-Benutzeroberfläche. Dies eröffnet auch viele Möglichkeiten, wenn Sie häufig Tools wie Sketch oder Adobe XD verwenden.

Zurück zu den Schlüsseln und wie sie funktionieren. Der Tastenhub ist anständig, vermittelt ein angenehmes Gefühl und verwirrt Sie nicht, ob eine Taste gedrückt wurde oder nicht. Jeder Schlüssel hat auch einen schönen Einzug. Dies hilft, versehentliches Drücken von Tasten zu vermeiden – Sie können die Mitte der Taste immer leicht finden.

�� Preis

Logitech Craft: 199 US-Dollar
Logitech MX-Schlüssel: 100 US-Dollar

�� Akkulaufzeit

Die Batterie ist 1500 mAh. Nach meiner Erfahrung müssen Sie es nicht mehr als einmal im Monat aufladen, solange Sie daran denken, es für die Nacht auszuschalten.

�� Vorteile

  • Kann mit bis zu drei Geräten gleichzeitig gekoppelt werden. Dies bedeutet, dass Sie die Tastatur nicht jedes Mal neu koppeln müssen, wenn Sie das Gerät wechseln.
  • Low-Profile, bietet aber dennoch einen anständigen Tastenhub, was das Tippen angenehm macht.
  • Die konfigurierbaren Funktionstasten und die Krone sind ein Knaller.
  • Logitech-Optionen – Mit der mit der Tastatur gelieferten Steuerungssoftware können Sie einfach alles konfigurieren.
  • Gute Akkulaufzeit.

�� Nachteile

  • Die Schreibposition ist nicht einstellbar.
  • Verbinden Sie es über den einheitlichen Anschluss von Logitech. Wenn Sie Bluetooth verwenden, können Verbindungsprobleme auftreten.

⚙️ Technische Daten:

Kunst

  • Höhe x Breite x Tiefe: 32 mm x 430 mm x 149 mm
  • Gewicht: 960 g
  • Verbindungsunterstützung: Logitech Unifying 2,4-GHz-Funktechnologie, Bluetooth Low Energy-Technologie
  • Softwareunterstützung: Logitech-Optionen unter Mac OS 10.11 und höher

MX-Tasten

  • Höhe x Breite x Tiefe: 20,5 mm x 430 mm x 131,63 mm
  • Gewicht: 810 g
  • Verbindungsunterstützung: Logitech Unifying 2,4-GHz-Funktechnologie, Bluetooth Low Energy-Technologie
  • Softwareunterstützung: Logitech-Optionen unter Mac OS 10.11 und höher

�� Produktgalerie:

logitech craft 2

logitech craft 3

logitech craft 4

logitech craft 5

logitech craft 6

⭐ Urteil

Für mich ist dies die beste verfügbare Tastatur für Mac. Es ist hochgradig anpassbar, der Akku hält lange, ist zuverlässig und die Ästhetik stimmt auch mit anderen Apple-Produkten überein. Wenn Sie die Krone wollen, holen Sie sich das Handwerk. Wenn nicht, besorgen Sie sich die MX-Schlüssel. Und natürlich spielt auch der Preis eine Rolle. Das Craft ist doppelt so teuer wie MX Keys.

Apple Magic Tastatur

Beste Mac-Tastaturen: magische Tastatur

#Kabellos
# Mac-native

Könnten wir es wirklich nicht aufgelistet haben? Es ist die kompakteste, sauberste und kompatibelste beste Tastatur für Mac auf dem Markt.

Die aktuelle Generation der Tastatur verfügt über einen verbesserten Scherentastenmechanismus. Im Vergleich zur vorherigen Generation ist der Tastenhub kleiner und zwischen den Tasten ist etwas weniger Platz. Insgesamt ist es etwas einfacher, versehentlich andere Tasten zu drücken.

In Bezug auf das Design ist dies ein wunderschönes Produkt. Es ist schick, einfach, minimalistisch und macht alles, was die meisten Benutzer möchten.

Es bietet jedoch nicht viele Anpassungsmöglichkeiten. Sie können nur entscheiden, ob Sie die Funktionstasten als Standardtasten oder als Mac-Schnittstellentasten verwenden möchten.

Die Magic-Tastatur hat außerdem einen deutlich geringeren Platzbedarf als jede andere Tastatur auf dieser Liste.

Es stehen zwei Versionen zur Verfügung: mit und ohne Nummernblock.

�� Preis

Apple Magic Keyboard: 99 US-Dollar und 129 US-Dollar (mit Nummernblock)

�� Akkulaufzeit

Die Batterie ist 2980 mAh. Persönlich glaube ich, dass ich es nur zweimal aufgeladen habe, seit ich es bekommen habe. Es scheint, als würde überhaupt kein Strom verbraucht. ��‍♂️

�� Vorteile

  • Es ist die offizielle Tastatur von Apple, daher muss sie mit einem Mac gut funktionieren.
  • Klein, kompakt, super minimal.
  • Low Key Travel, wenn Sie so etwas mögen.
  • Tolle Akkulaufzeit.

�� Nachteile

  • Nur minimale Anpassung verfügbar.
  • Wieder zurückhaltendes Reisen, wenn Sie so etwas nicht mögen.
  • Nicht einstellbar.

⚙️ Technische Daten:

  • Höhe x Breite x Tiefe:
    • Magische Tastatur: 0,41 bis 1,09 cm (0,16 bis 0,43 Zoll) x 10,98 Zoll (27,9 cm) x 4,52 Zoll (11,49 cm)
    • Magische Tastatur mit Ziffernblock: 0,41 bis 1,03 Zoll (0,41 bis 1,09 cm) x 16,48 Zoll (27,9 cm) x 4,52 Zoll (11,49 cm)
  • Gewicht:
    • Magische Tastatur: 231 g
    • Magische Tastatur mit Ziffernblock: 390 g
  • Konnektivität Bluetooth 3.0 + EDR und über den Lightning-Port

�� Produktgalerie:

magische Tastatur 2

magische Tastatur 3

magische Tastatur 4

magische Tastatur 5

magische Tastatur 6

magische Tastatur 7

⭐ Urteil

Dies ist die zweitbeste Tastatur in der Kategorie Low-Profile. Es sieht sehr sauber aus, bietet eine hervorragende Akkulaufzeit und funktioniert sofort mit Ihrem Mac. Keine Konfiguration erforderlich. Verwenden Sie diese Option, wenn Ihnen die fehlenden Anpassungsoptionen oder der zurückhaltende Hub nichts ausmachen.

Logitech K750 Solar Mac

beste Mac-Tastaturen: logitech k750

#Kabellos
# Mac-native

Um ehrlich zu sein, wäre der K750 Solar auf dieser Liste weiter oben gewesen, wenn es einfacher gewesen wäre, ihn zu kaufen, und wenn Logitech das Design seit seiner Einführung im Jahr 2011 aktualisiert hätte (glaube ich)..

Während Sie diese Tastatur in einigen Ländern immer noch in Geschäften und bei Amazon finden, ist sie eines der älteren Produkte von Logitech. Ich bin mir nicht sicher, ob es nicht mehr beworben oder nicht mehr vollständig hergestellt wird.

Die Tastatur selbst ist in vielerlei Hinsicht ziemlich einzigartig:

Erstens ist es solarbetrieben. Das macht dieser Streifen:

logitech k750 2

Zweitens ist es wirklich unauffällig – liegt flach auf dem Tisch. Es ist nicht abgewinkelt oder so. Gleichzeitig gibt es diese Füße, die Sie einsetzen können, um die Tastatur in Ihre Richtung zu neigen.

Die Tasten sind sehr schön verteilt und haben viel Platz dazwischen. Dies begrenzt versehentliches Drücken auf ein Minimum. Der Schlüsselweg ist schön, aber das Uhrwerk ist im Vergleich zu den moderneren Produkten von Logitech etwas raffiniert.

In Bezug auf die Konfiguration funktioniert die Tastatur leider nicht mit der neuesten Software von Logitech. Sie können nur festlegen, wie die Funktionstasten funktionieren. Und selbst das ist nur über Logitechs andere (vermutlich) ältere Software namens Logitech Control Center verfügbar.

logitech Kontrollzentrum

�� Preis

Logitech K750 Solar Mac: 60-70 US-Dollar

�� Akkulaufzeit

Solar zu sein bedeutet, dass Sie es überhaupt nicht aufladen müssen. Es wird einfach funktionieren. Davon abgesehen hatte ich eine andere Version dieser Tastatur für meinen PC und diese entschied sich zu sterben, nachdem ich glaube, dass sie 3-4 Jahre lang benutzt wurde. Immer noch ziemlich gut für eine drahtlose Tastatur, die nicht aufgeladen werden muss.

�� Vorteile

  • Sie müssen es niemals aufladen!
  • Liegt flach auf dem Tisch.
  • Einstellbar.
  • Ausreichender Schlüsselhub und große Trennung zwischen den Schlüsseln.
  • Glatt und gut aussehend.

�� Nachteile

  • Funktioniert nicht mit der neuen Logitech-Software.
  • Nur minimale Anpassung verfügbar.
  • Schwer zu bekommen.

⚙️ Technische Daten:

  • Höhe x Breite x Tiefe: 10 mm x 431 mm x 156 mm
  • Verbindungsunterstützung: Logitech Unifying 2.4GHz Wireless-Technologie
  • Anforderungen: Mac OS® X 10.5 oder höher, USB-Anschluss, Lichtquelle durch Sonnenlicht und / oder Innenbeleuchtung

�� Produktgalerie:

logitech k750 3

logitech k750 4

logitech k750 5

logitech k750 6

⭐ Urteil

Insgesamt ist dies eine großartige Tastatur. Ich mag es noch besser als das offizielle Magic Keyboard, aber ich kann es einfach nicht höher einstufen, da es ein älteres Produkt ist. Die Hauptsache ist die Solarfunktion – Sie erhalten also eine drahtlose Tastatur, die Sie überhaupt nicht aufladen müssen. Es ist auch ziemlich billig im Vergleich zu den anderen Produkten. Wenn Sie es finden können, holen Sie es sich!

Satechi Aluminium Bluetooth Tastatur

beste Mac-Tastaturen: Satechi

#Kabellos
# Mac-native
#Multi Gerät

Satechi ist ein bekannter Player auf dem Zubehörmarkt für Mac. Sie bieten Hubs, Halterungen, Ladegeräte, Mäuse und auch Tastaturen.

Die Satechi Aluminium Bluetooth-Tastatur ähnelt einigen Tastaturen, die ich oben bereits getestet habe. Der Abstand zwischen den Tasten ist ähnlich wie bei Logitech K750 Solar. Die Einkerbungen auf den Tasten ähneln denen von Logitech Craft, und das Tipperlebnis ist dem der Magic-Tastatur sehr ähnlich, nur dass mehr Tasten vorhanden sind.

In Bezug auf die Herstellung besteht es aus Aluminium und sieht sehr robust aus. Es hat sicherlich das Gefühl eines Premium-Produkts.

Wie bereits erwähnt, ähnelt das Tipperlebnis dem des Magic Keyboard, bietet jedoch mehr Tastenbewegungen. Die Tasten fühlen sich sehr leicht an, was Ihnen vielleicht gefällt oder nicht.

Sie können es auch mit bis zu drei Geräten koppeln.

Der Hauptnachteil für mich ist, dass Sie diese Tastatur in keiner Weise anpassen können. Sie können das Verhalten der Funktionstasten nicht einmal ändern. Für mich ist das ein echter Deal-Breaker, da ich dort verschiedene Makros zugeordnet habe. Wenn Ihnen das nicht so wichtig ist, werden Sie mit dieser Tastatur eine tolle Zeit haben.

�� Preis

Satechi Aluminium Bluetooth Tastatur: $ 80

�� Akkulaufzeit

Laut Satechi hat die Tastatur eine ausreichende Akkulaufzeit für bis zu 80 Stunden ununterbrochene Arbeitszeit zwischen den Ladevorgängen. Nicht so toll, aber auch nicht tragisch.

�� Vorteile

  • Die Verarbeitungsqualität ist ausgezeichnet.
  • Unterstützt bis zu drei Geräte gleichzeitig.
  • Verfügt über benutzerdefinierte Schlüssel zum Aufnehmen und Kopieren von Screenshots & Einfügen.
  • Das Tipperlebnis ist großartig, die Tasten sind leicht, aber es gibt genug Federweg, um es bequem zu halten.

�� Nachteile

  • Per se nicht einstellbar, aber Sie erhalten diese aufklebbaren Stoßstangen, die Sie verwenden können.
  • Keine Anpassung verfügbar, und Sie können nicht einmal festlegen, wie die Funktionstasten funktionieren.

⚙️ Technische Daten:

  • Höhe x Breite x Tiefe: 17 x 4,7 x 0,4 Zoll
  • Gewicht: 500 g

�� Produktgalerie:

satechi 2

satechi 3

satechi 4

satechi 5

satechi 6

⭐ Urteil

Für mich wäre dies vielleicht im Top-2-Bereich, wenn es nicht an Anpassung mangelt. Das Tippen auf dieser Tastatur fühlt sich großartig an, es gibt eine gute Trennung zwischen den Tasten und es sieht direkt auf dem Schreibtisch neben Ihren Apple-Produkten aus.

Kategorie 2: Mechanische Tastaturen für Mac

Die Art und Weise, wie ich mechanische Tastaturen für Mac betrachte, wird sehr ähnlich sein, aber mit einem wesentlichen Unterschied:

Ich werde nicht so viel Zeit damit verbringen, über Tastenreisen und das Gefühl der Tasten beim Tippen zu sprechen. Dies alles hängt vom genauen Modell der Schlüsselschalter ab, die Sie beim Kauf Ihrer Tastatur auswählen. Die meisten mechanischen Tastaturen bieten Ihnen einige Optionen, sodass Sie immer genau den Schalter wählen können, der für Sie am besten geeignet ist.

Keychron K2 und K4

Beste Mac-Tastaturen: Keychron

#Kabellos
#Verdrahtet
# Multi-OS
#Multi Gerät

Wenn Sie jemals versucht haben, mechanische Tastaturen für Mac zu googeln, haben Sie festgestellt, dass es wirklich nicht so viel Auswahl gibt.

Aus irgendeinem Grund scheinen sich Mac-Benutzer im Allgemeinen nicht so sehr für mechanische Tastaturen zu interessieren wie PC-Benutzer.

Es gibt jedoch noch mehr als ein paar geeignete Optionen.

Keychron-Tastaturen sind hervorragende Beispiele für hochwertige mechanische Tastaturen für Mac. Es gibt zwei Hauptmodelle, die wir hier diskutieren werden: Keychron K2 und Keychron K4.

Die Funktionen sind auf beiden Tastaturen gleich, wobei die Größe der Hauptunterschied ist. Außerdem verfügt der K4 über einen Nummernblock.

Die Hauptstärke der Keychrons besteht darin, dass Sie Ihre Tastatur vor dem Kauf umfassend anpassen können. Sie können aus einer Reihe mechanischer Schalter (einschließlich optischer Schalter) wählen. Sie können auswählen, ob Sie eine weiße oder eine RGB-Hintergrundbeleuchtung wünschen. Sie können auch benutzerdefinierte Tastenkappen bestellen.

Die Tastaturen sind mit Mac und PC kompatibel und können sowohl über Bluetooth als auch über ein USB-Kabel verbunden werden (dasselbe Tastaturmodell, Sie müssen nicht zwischen Bluetooth und Kabeltastatur wählen)..

Auch bei Softwareanpassungen steht nicht so viel zur Verfügung. Sie können nur über das macOS-Einstellungsfeld auswählen, wie sich die Funktionstasten verhalten sollen.

Aber Sie können mit der Hintergrundbeleuchtung herumspielen. Auf der Tastatur befindet sich eine separate Taste zur Steuerung der Hintergrundbeleuchtungssequenzen. Das macht Spaß.

Hier ist eine Demo:

Die Tasten sind etwas eng gepackt, aber zwischen ihnen ist noch genügend Platz, um versehentliches Drücken zu vermeiden. Immer noch nicht in dem Maße, wie Sie es von einigen anderen Tastaturen hier bekommen.

�� Preis

Keychron K2: 74 US-Dollar
Keychron K4: 79 US-Dollar

�� Akkulaufzeit

Die Akkulaufzeit ist mehr als großartig. Die K2s und K4s haben eine Akkukapazität von 4000 mAh, mehr als doppelt so viel wie bei Logitech Craft. Bei eingeschalteter Hintergrundbeleuchtung können Sie es länger als einen Monat mit einer Ladung verwenden.

�� Vorteile

  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
  • Anpassbare Hardware. Sie können die gewünschten Schlüsselschalter auswählen.
  • Ein insgesamt gut gemachtes Produkt, hat ein Premium-Gefühl und ein originelles Aussehen.
  • Tolle Akkulaufzeit.
  • Funktioniert über Bluetooth und per Kabel.
  • Kann mit bis zu drei Geräten gekoppelt werden und funktioniert sowohl auf Mac als auch auf PC.
  • Der Preis ist für eine mechanische Tastatur sehr attraktiv.

�� Nachteile

  • Das Tastaturlayout des K4 kann verwirrend sein. Besonders die Platzierung der Pfeiltasten. Möglicherweise müssen Sie sich daran gewöhnen, und es wird Sie sicherlich einige versehentliche Tastendrücke kosten.
  • Das Plastik auf den Schlüsseln könnte besser sein, zumindest nach meinem Gefühl.
  • Es ist ziemlich groß, was für einige Benutzer problematisch sein kann.

⚙️ Technische Daten:

K2

  • Höhe x Breite x Tiefe: 313 x 123 x 38,5 mm
  • Gewicht: 875 g
  • Schlüsselschalter erhältlich: Gateron-Schalter in Blau / Rot / Braun
  • Batterie: 4000 mAh wiederaufladbare Li-Polymer-Batterie

K4

  • Höhe x Breite x Tiefe: 371 x 124 x 38 mm
  • Gewicht: 773 g
  • Schlüsselschalter erhältlich: Gateron-Schalter in Blau / Rot / Braun / Gelb, Optische Schalter in Blau / Rot
  • Batterie: 4000 mAh wiederaufladbare Li-Polymer-Batterie

�� Produktgalerie:

keychron 2

keychron 3

keychron 4

keychron 5

keychron 6

⭐ Urteil

Insgesamt ist dies die beste mechanische Tastatur, die Sie für Mac kaufen können. Ich spreche sowohl vom K2 als auch vom K4. Sie können Ihre Hardware vor dem Kauf anpassen (wählen Sie einen Schaltertyp und eine Hintergrundbeleuchtung). Der K2 ist ein kleineres Modell ohne Nummernblock. Das K4 verfügt zwar über einen Nummernblock, ist aber immer noch sehr eng gepackt, wodurch der Platzbedarf kleiner ist als bei Tastaturen in voller Größe mit separaten Nummernblöcken.

Azio MK MAC BT / USB

beste Mac-Tastaturen: azio

#Kabellos
# Mac-native

Aktualisieren. Azio scheint aufgehört zu haben, die Bluetooth-Version seiner Tastatur anzubieten. Jetzt ist nur die USB-Version verfügbar. Der Preis bleibt gleich.

Azio MK MAC USB ist eine weitere großartige mechanische Tastatur für Ihren Mac. In Bezug auf das Design unterscheidet es sich ein wenig von den Produkten von Keychron – es ist überwiegend weiß und das dunkle Farbschema von Keychron.

Die Verarbeitungsqualität ist großartig, es gibt ein Aluminium-Finish (die oberste Schicht) und die Tastenkappen selbst bestehen aus hochwertigem Kunststoff. Die Farbe ist auch punktgenau weiß, was der Apple-Ästhetik entspricht.

Leider wird die Tastatur nur mit einem Schaltertyp geliefert, den Kailh Browns.

In Bezug auf die Anpassung können Sie nur festlegen, wie Sie die Funktionstasten verwenden möchten. Es gibt auch ein Lautstärkereglerrad, das gut funktioniert. Sie können jedoch nur die Lautstärke regeln, was das Rad tut.

Die Tastenkappen befinden sich auf der höheren Seite, aber ihre Form soll Ihnen helfen, versehentliches Drücken von Tasten zu vermeiden. Insgesamt kann ich mich hier nicht beschweren.

Azio MK MAC USB wird mit einer abnehmbaren Handballenauflage geliefert, was ein schöner Bonus ist.

�� Preis

Azio MK MAC USB: 100 $

�� Akkulaufzeit

Azio bewertet seine Tastatur mit einer Nutzungsdauer von einem Monat. Ich würde sagen, das ist ungefähr richtig, aber im Vergleich zu den anderen Tastaturen auf dieser Liste ist die Akkukapazität mit nur 250 mAh nicht beeindruckend.

�� Vorteile

  • Native für Mac.
  • Das Design ist gut.
  • Robuste und gute Verarbeitungsqualität.

�� Nachteile

  • Keine Hintergrundbeleuchtung
  • Es ist nur eine Art von Schlüsselschaltern verfügbar.
  • Sehr begrenzte Anpassung.
  • Derzeit ist nur die kabelgebundene USB-Version verfügbar.

⚙️ Technische Daten:

  • Höhe x Breite x Tiefe: 445 x 137 x 35 mm (Handballenauflage 445 x 18 x 64 mm)
  • Gewicht: 1060 g
  • Schlüsselschalter erhältlich: Kailh Brown
  • Batterie: Li-Ion 250 mAh

�� Produktgalerie:

azio 2

azio 3

azio 4

azio 5

azio 6

⭐ Urteil

Meine zweitbeste Wahl für eine mechanische Tastatur für Mac. Es ist etwas teurer als die Keychrons, lässt Sie Ihre Schlüsselschalter nicht anpassen und es gibt keine Hintergrundbeleuchtung. Das heißt, wenn Sie sich für das weiße Farbschema des Produkts interessieren und der Meinung sind, dass es besser zu Ihrem Setup passt, entscheiden Sie sich dafür.

Zusammenfassung, welche dieser besten Mac-Tastaturen zur Auswahl steht?

Die erste Entscheidung, die Sie treffen müssen, ist, ob Sie eine flache oder eine mechanische Tastatur wünschen. Leider gibt es unter diesen beiden Kategorien keinen eindeutigen Gewinner. Einige Leute lieben ihre mechanischen Tastaturen, während andere das flache Erscheinungsbild bevorzugen.

�� Lesen Sie den FAQ-Abschnitt unten, um herauszufinden, ob Sie sich für Low-Profile oder Mechanical entscheiden.

Sobald Sie eine gute Vorstellung davon haben, was Ihre Präferenz ist "mechanisch oder nicht," Hier sind meine Tipps:

�� Auswahl des Herausgebers:

Logitech MX-Tasten

Beste Mac-Tastaturen Nr. 1: Logitech MX-Tasten

Logitech ist das Marke, wenn Sie eine hochwertige Tastatur wollen. Unabhängig davon, über welches Gerät Sie verfügen, finden Sie im Logitech-Katalog eine erstklassige Tastatur. Kein Wunder, dass Logitech auch einige großartige Tastaturen für Mac herstellt.

Die MX Keys sind eine großartige Allround-Tastatur, die Ihnen alle Funktionen bietet, die Sie benötigen, und einwandfrei mit Ihrem Mac funktioniert. Darüber hinaus können Sie es mit bis zu drei Geräten koppeln (unterstützt Mac, PC, iOS, Android)..

Es ist unauffällig und bietet dennoch eine anständige Tastenbewegung, was das Tippen sehr angenehm macht. Sie können auch die Logitech Options-Software verwenden, um das Verhalten der Funktionstasten zu konfigurieren – und Sie können diese Tasten sogar pro App anpassen (dh sie können in Chrome oder Photoshop usw. etwas anderes tun)..

Das alles zum Preis von 100 Dollar. Wahrscheinlich die besten 100 US-Dollar, die Sie für eine alternative Tastatur für Mac ausgeben können, und wahrscheinlich die letzte Tastatur, die Sie jemals insgesamt benötigen werden.

�� Budgetauswahl:

Keychron K2

Beste Mac-Tastaturen Nr. 2: Keychron

Keychron ist bekannt für seine hochwertigen Tastaturen und gleichzeitig sehr erschwinglich. Da es sich um eine mechanische Tastatur handelt, ist sie möglicherweise sogar noch günstiger! Bei nur 74 US-Dollar finden Sie wirklich keine bessere Tastatur.

Mit Keychron können Sie Ihre Tastatur auch anpassen, indem Sie den gewünschten mechanischen Schaltertyp und die Farbe der Hintergrundbeleuchtung auswählen.

Es funktioniert sowohl über Bluetooth als auch über Kabel, sodass Sie sich keine Sorgen mehr machen müssen, dass Ihnen der Saft ausgeht. Nicht, dass Sie es sowieso tun müssten, da die Akkulaufzeit bei diesem Modell im Bereich von einem Monat liegt.

Schließlich kann es mit bis zu drei Geräten gekoppelt werden und funktioniert sowohl auf Mac als auch auf PC.

⭐ Lobende Erwähnung:

Satechi Aluminium Bluetooth Tastatur

Satechi

Mit 80 US-Dollar ist es eine weitere sehr interessante Tastatur, die versucht, die besten Funktionen von Logitech-Tastaturen und von Apples eigener Magic-Tastatur herauszuholen.

Das Tipperlebnis ist dem des Magic Keyboard sehr ähnlich, aber es gibt etwas mehr Tastenhub, was es etwas komfortabler macht. Der Abstand zwischen den Tasten ähnelt dem von Logitech, wodurch ein versehentliches Drücken von Tasten vermieden wird.

In Bezug auf die Herstellung besteht es aus Aluminium und sieht sehr robust aus. Es hat sicherlich das Gefühl eines Premium-Produkts. Der einzige Nachteil; Sie können die Funktionstasten nicht konfigurieren.

Für 80 US-Dollar ist dies sicherlich eine Tastatur für Mac, die Sie in Betracht ziehen sollten.

Zum Schluss hier die häufig gestellten Fragen und Antworten zum Thema der besten Mac-Tastaturen und zur Auswahl einer:

�� FAQ

Funktioniert jede Tastatur mit meinem Mac??

Technisch ja. Das heißt, jede Tastatur, die Sie möglicherweise zur Hand haben, kann an einen Mac angeschlossen und in den grundlegenden Funktionen betriebsbereit gemacht werden. Dies bedeutet, dass Sie Zeichen eingeben, die meisten Funktionstasten verwenden usw. können.

Möglicherweise können Sie jedoch einige der erweiterten Funktionen nicht verwenden, z. B. den Bildschirm dimmen, die Lautstärke steuern usw..

Funktioniert eine PC-Tastatur auf einem Mac??

Dies ist im Grunde die gleiche Frage wie oben. Aber hier gibt es einige Nuancen.

Wieder lautet die kurze Antwort ja; es wird klappen.

Aber! Die Einschränkung besteht darin, dass auf einigen Tasten nicht die native Mac-Tastenkappe gedruckt ist. Vor allem gibt es keinen CMD-Schlüssel (Sie haben stattdessen den Windows-Schlüssel). Die Funktionstasten haben auch keine Mac-Beschriftungen für Mission Control, Launchpad, Bildschirmhelligkeit und andere Dinge.

Mac-Steuertasten

Außerdem ist das Standardlayout normalerweise nicht genau mit dem Mac-Layout kompatibel. Hauptsächlich:

  • Das Mac-Layout befindet sich am linken Rand der Tastatur: Steuertaste → Alt- / Optionstaste → CMD-Taste
  • Für den PC ist dies: die Steuertaste → die Windows-Taste → die Alt-Taste

Standardmäßig wird Ihr Windows-Schlüssel zum CMD-Schlüssel.

Um die Tastatur in das native Mac-Layout zu konvertieren, müssen Sie die Tastenkappen zwischen der linken Alt- und der Windows-Taste umschalten und diese Tasten dann in den MacOS-Einstellungen neu zuordnen.

Sie können auch auf Probleme bei der Arbeit mit den Funktionstasten stoßen. Dies erfolgt jedoch von Tastatur zu Tastatur.

Insgesamt erfolgt der Anschluss einer PC-Tastatur an einen Mac auf eigenes Risiko. Es wird funktionieren, aber Sie können möglicherweise nicht alle Funktionen nutzen.

Soll ich mechanisch gehen?

Ich bin sicher, Sie haben von diesen mechanischen Tastaturen gehört, die in letzter Zeit der letzte Schrei waren.

Die einfache Idee hinter einer mechanischen Tastatur ist, dass Sie anstelle eines einfachen Membran- oder Scherenschaltermechanismus, der in Laptops verwendet wird, einen mechanischen Schalter erhalten, der federaktiviert ist.

Einige Leute schwören absolut auf ihre mechanischen Tastaturen und sagen, dass dies das Beste ist, was es je gab. Das einzige Problem dabei – wenn Sie ein Mac-Benutzer sind – ist, dass Sie bei der Suche nach einer 100% Mac-nativen mechanischen Tastatur nicht so viel Auswahl haben. Ich habe im obigen Beitrag zwei vorgestellt, aber das ist es auch, wenn es um das Budget geht.

In Bezug auf die Qualität sind mechanische Schalter nicht unbedingt besser als normale Schalter, bieten jedoch ein anderes Gefühl beim Tippen und Arbeiten mit Ihrer Maschine insgesamt. Manche Leute mögen das, andere nicht. Ich bin damit persönlich auf dem Zaun.

Insgesamt können Sie Folgendes tun:

  • Halten Sie sich von mechanischen Tastaturen fern, wenn Sie einen niedrigen Federweg bevorzugen (ähnlich wie bei der Standard-Magic-Tastatur)
  • Wenn Sie einen hohen Tastenhub und taktiles Feedback beim Drücken eines Tastenschalters genießen, probieren Sie mechanische Tastaturen aus

Funktionieren Macs mit Bluetooth-Tastaturen??

Ja. Alle modernen Macs verfügen über das Bluetooth-Modul und kommunizieren mit jeder Bluetooth-fähigen Tastatur auf dem Markt.

Vergessen Sie nicht, an unserem Crashkurs teilzunehmen, um Ihre WordPress-Site zu beschleunigen. Mit einigen einfachen Korrekturen können Sie Ihre Ladezeit sogar um 50-80% reduzieren:

* Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links. Wenn Sie also auf einen der Produktlinks klicken und das Produkt dann kaufen, erhalten wir eine Provision. Keine Sorge, Sie zahlen trotzdem den Standardbetrag, sodass Sie keine Kosten haben.

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map