Vom WordPress-Blog zum Buch – Ihr ultimativer Leitfaden ��

Du bist schon eine Weile bei diesem Blogging-Ding und möchtest es auf die nächste Ebene bringen: dein WordPress-Blog in ein Buch verwandeln. Sie möchten die Autorität, die sich aus der Veröffentlichung eines Autors ergibt, und das sekundäre Einkommen, das Sie mit einem Buch erzielen können. Aber der Prozess ist entmutigend. Wo fängst du überhaupt an??


Sie können mit uns beginnen. Diese Anleitung zeigt Ihnen genau, wie Sie Ihr WordPress-Blog in ein Buch verwandeln können, von der Auswahl des richtigen Themas und der richtigen Artikel für Ihr Buch bis hin zur Veröffentlichung.

Der Weg vom WordPress-Blog zum Buch

Die Umwandlung von einem WordPress-Blog in ein Buch kann einige Arbeit erfordern, muss jedoch nicht kompliziert sein, wenn Sie die richtigen Schritte ausführen. Hier ist alles aus der Vogelperspektive. Wir werden später in diesem Handbuch auf die Einzelheiten eingehen:

WordPress-Blog zu buchen

Thema

1. Wählen Sie Ihr Thema – Um wie ein Buch zu lesen, müssen Ihre Artikel durch ein gemeinsames Thema miteinander verbunden sein.

Artikel auswählen

2. Wählen Sie Ihre Artikel – Sie möchten nicht jeden Artikel in Ihrem Blog als Buch veröffentlichen. Sie möchten Ihre besten Artikel veröffentlichen, die noch lange nach ihrer Veröffentlichung ein Publikum anziehen.

kompilieren

3. Stellen Sie Ihre Artikel zu einem Buch zusammen – Ihre Artikel müssen so organisiert sein, dass sie wie ein Buch fließen und aufeinander aufbauen, um ein primäres Ziel zu erreichen.

Inhalt hinzufügen

4. Inhalte hinzufügen und / oder aktualisieren – Neue Inhalte machen Ihr Buch zu einer umfassenderen Ressource und stellen sicher, dass Blog-Leser das Buch noch lange als wertvoll erachten.

Inhalte bearbeiten

5. Bearbeiten Sie das Buch – An dieser Stelle möchten Sie Grammatik, Stilkonsistenz und Klarheit bearbeiten. Sie möchten auch Hyperlinks und Verweise auf das Blog entfernen.

Redakteur einstellen

6. Stellen Sie einen Redakteur ein – (optional); Selbstbearbeitung kann zu ausreichend guten Ergebnissen führen. Für eine echte professionelle Qualität sollten Sie jedoch mit einem professionellen Redakteur zusammenarbeiten.

Designabdeckung

7. Holen Sie sich einen Buchumschlag – Ein hochwertiges Cover, das von einem Grafikdesigner erstellt wurde, hilft Ihrem Buch, sich von der Masse der selbst veröffentlichten Arbeiten abzuheben.

Buch formatieren

8. Formatieren Sie Ihr Buch – In gewisser Hinsicht ist dies der wichtigste Teil, um Ihr WordPress-Blog zum Buch zu machen. Dies macht Ihr Buch als E-Book, Print-Buch oder beides lesbar.

veröffentlichen

9. Veröffentlichen Sie Ihr Buch – Sobald Ihr Buch formatiert ist, steht es zum Verkauf bereit! Laden Sie es als Werbegeschenk auf Ihre Website hoch oder stellen Sie es bei Amazon (oder / und alternativen Plattformen für mehr Wirkung) zum Verkauf..

Lassen Sie uns diese Schritte einzeln angehen! Beginnen mit:

Auswahl der richtigen Artikel für Ihr Buch

Sie können einfach alle Ihre Artikel in ein Word-Dokument transplantieren, sie als E-Book formatieren und in der Welt veröffentlichen, aber es liest sich nicht wie ein richtiges Buch.

Um aus Ihrem WordPress-Blog ein Buch zu machen, das die Leute tatsächlich lesen möchten, müssen Sie eine Auswahl Ihrer besten Artikel zusammenstellen, die alle mit einem gemeinsamen, präzisen Thema verknüpft sind.

Viele Blogger tun dies, indem sie eine von ihnen gehostete Herausforderung in ein Buch wie das von Darren Rowse verwandeln 31 Tage, um ein besseres Blog zu erstellen (jetzt in einen Kurs angepasst).

Nur für den Fall, dass Sie neugierig sind, hier sind alle die einzelnen Blog-Beiträge, aus denen dieses Buch besteht.

31 Tage

So wählen Sie ein Thema aus

Viele Blogger verwenden einfach das gleiche Thema für ihr Buch, das sie für ihr gesamtes Blog verwendet haben, aber ich ermutige Sie, genauer zu werden.

Wenn Sie sich auf ein kleineres Thema beschränken, können Sie diesen Vorgang wiederholen und in Ihrem Blog mehrere Bücher erstellen. Dies kann Ihren Ruf als Autorität in Ihrem Bereich stärken und das Einkommen erhöhen, das Sie als Autor verdienen.

Trotzdem muss Ihr übergreifendes Thema immer noch interessant genug sein, um ein ganzes Buch zu verdienen. Dies wird sowohl Ihr Interesse während des Erstellungsprozesses als auch das Interesse Ihres Publikums während des Leseprozesses wecken.

Um sicherzustellen, dass Ihr Thema diesen beiden Anforderungen entspricht, Wählen Sie etwas aus, über das Sie bereits mindestens 10-12 erfolgreiche Artikel geschrieben haben. Dadurch wird die Menge an neuem Inhalt minimiert, die Sie erstellen müssen, damit Ihr Projekt die Buchlänge hat.

So wählen Sie Artikel aus

Was ist ein buchwürdiger Blog-Beitrag? Es gibt einige Indikatoren:

  • Verkehr im Laufe der Zeit – Einige Ihrer Artikel können neuere sein, aber Sie möchten, dass jeder Artikel immergrün ist.
  • Anzahl der Kommentare – Eine hohe Anzahl von Kommentaren zeigt, dass Ihr Publikum aktiv an einem Thema interessiert ist.
  • Aktien in sozialen Medien – Auch dies zeigt, dass die Menschen interessiert genug sind, mehr zu tun als nur einen Blog-Beitrag zu lesen. Sie möchten diese Informationen teilen und diskutieren und sind möglicherweise sogar an Büchern zu diesem Thema interessiert.
  • Qualität und Länge – Jeder Abschnitt Ihres Buches muss von hoher Qualität sein, und zusammen müssen Ihre Artikel genügend Inhalte erstellen, um tatsächlich als Buch betrachtet zu werden. Die Länge der E-Books ist sehr flexibel, aber die meisten Leute betrachten nichts unter 15.000 Wörtern als ein Buch. Wenn Sie sich auf längere, detailliertere Artikel konzentrieren, können Sie diese Wortzahl leichter ermitteln, ohne eine enorme Menge neuer Inhalte zu erstellen.
  • Kontinuität – Jeder Artikel wird zu einem Kapitel oder Abschnitt Ihres Buches, aber alle müssen zu einem zusammenhängenden Ziel führen.
  • Format – Nur weil es in einem Blog gut läuft, heißt das nicht, dass es in einem Buch funktioniert. Artikel, die auf Videoinhalten oder einer hohen Konzentration von Links basieren, funktionieren in einem Buch nicht. Bilder funktionieren gut in Büchern, können jedoch die Formatierung erschweren und teuer zu drucken sein. Halten Sie sich an Artikel, die ihre Informationen größtenteils oder vollständig durch Text vermitteln.

Die genauen Zahlen, nach denen Sie suchen, hängen von der Größe Ihres Publikums ab. Sie möchten jedoch Artikel auswählen, die ein überdurchschnittliches Engagement erzielt haben. Das sind die Ideen, die bereits bei Ihrem Publikum Anklang finden. In einem Buch verpackt, können diese Ideen ein neues Publikum anziehen.

Kompilieren Sie Ihr WordPress-Blog zu einem Buch

Sie haben also Ihr Thema ausgewählt und Ihre über 10 besten Artikel dazu ausgewählt. Jetzt ist es Zeit, diese Artikel zu einem tatsächlichen Buch zusammenzufassen. Sie können dies auf verschiedene Arten tun:

  • Microsoft Word / Open Office / etc.. – Wenn Sie gerne in Microsoft Word (oder einem anderen Textverarbeitungsprogramm) arbeiten, können Sie kopieren & Fügen Sie Artikel direkt aus Ihrem Blog in ein Word-Dokument ein. Stellen Sie sicher, dass Sie kopieren, um die Formatierung beizubehalten & Einfügen entweder von der öffentlichen Seite, auf der der Artikel veröffentlicht wurde, oder vom visuellen Editor von WordPress.
  • Klappentext – Blurb ist ein Selbstverlag, der eine Formatierungssoftware namens anbietet BookWright. Ihr "Site-Import" Mit dieser Funktion können Sie ganz einfach Artikel aus Ihrem WordPress-Blog abrufen und zu einem Buch zusammenstellen. BookWright bietet auch eine vollständige druckfertige Formatierung, wenn Sie zur Veröffentlichung bereit sind.

Sobald Ihre Artikel importiert wurden, ist es Zeit, sie in Buchform umzuwandeln. Es gibt drei Schritte, um Ihre Artikelsammlung zu einem richtigen Buch zu bearbeiten:

1. Wählen Sie eine Bestellung

Der erste Schritt, um Ihre ausgewählten Artikel in ein Buch umzuwandeln, besteht darin, die Reihenfolge zu bestimmen, in der sie erscheinen. In der Regel möchten Sie mit den grundlegendsten Informationen beginnen und dann zu komplizierteren Themen übergehen. Jeder neue Artikel sollte auf dem vorherigen aufbauen.

2. Ordnen Sie die Artikel in Kapitel

Sie können diesen Schritt ausführen, nachdem Sie eine Bestellung für Ihre Artikel ausgewählt haben, oder Sie können dies gleichzeitig tun. Sie können dies auch auf zwei verschiedene Arten tun:

  • Jeder Artikel als Kapitel – Wenn es sich bei Ihren Artikeln um ausführliche Artikel handelt, die jeden Aspekt eines Themas untersuchen, können sie als Kapitel für sich allein stehen.
  • Mehrere Artikel pro Kapitel – Wenn Sie dazu neigen, kurze Artikel zu schreiben, in denen bestimmte Blickwinkel / Aspekte eines Themas untersucht werden, möchten Sie wahrscheinlich zwei oder mehr Artikel kombinieren, um jedes Kapitel zu erstellen.

Das Wichtigste ist das Jedes Kapitel muss das vorhergehende erweitern. Sie müssen logisch aufeinander folgen, so dass es für die Leser sinnvoll ist.

3. Beachten Sie alle Wissenslücken

Ihr Buch sollte eine umfassende Ressource sein, so wie es ein einzelner Blog-Beitrag oder sogar eine Reihe von Blog-Beiträgen nicht kann. Achten Sie auf Orte, an denen Sie nützliche Informationen verpasst haben oder an denen Sie die Dinge genauer erklären können. Notieren Sie diese zur späteren Bezugnahme.

Wenn Sie Artikel verwenden, die zwei oder drei Jahre alt sind, möchten Sie auch sicherstellen, dass Ihre Informationen immer noch aktuell sind.

4. Fügen Sie neuen Inhalt hinzu

Das Hinzufügen neuer Inhalte zu Ihrem Buch erhöht dessen Wert und Sie haben bereits einige großartige Ideen: Die Liste der Wissenslücken, die Sie in Schritt 3 erstellt haben. Ihr neuer Inhalt sollte darauf abzielen, diese Lücken zu schließen. Wenn Ihr vorhandenes Buch etwas kurz ist, möchten Sie möglicherweise auch andere relevante Inhaltsideen erarbeiten.

Wie viel Inhalt Sie hinzufügen, liegt ganz bei Ihnen. Ich empfehle jedoch, mindestens 3.000 bis 5.000 neue Wörter hinzuzufügen, damit langfristige Blog-Leser weiterhin Wert aus Ihrem Buch ziehen können.

500 Wege, ein besserer Schriftsteller zu sein Chuck Wendig

Sie müssen jedoch technisch nichts hinzufügen, um Ihr WordPress-Blog zum Buchen zu machen. Chuck Wendigs Buch, 500 Möglichkeiten, ein besserer Schriftsteller zu sein, ist eigentlich nur eine Zusammenstellung von ihm 25 Dinge, die Sie wissen sollten Blogeinträge. Dies sind die informativsten Artikel von allem, was er auf dem Blog veröffentlicht, und sie sind so beliebt, dass er sie in eine ganze erfolgreiche Serie verwandeln konnte.

Als langjähriger Fan der Terribleminds Blog, Ich war enttäuscht, als ich endlich einige der 500 Ways-Serien kaufte und feststellte, dass ich bereits den gesamten Inhalt gelesen hatte. Wenn Sie den gleichen Weg gehen, beachten Sie, dass Sie das Risiko eingehen, einige Ihrer Langzeitleser zu entfremden.

Inhalte organisieren

Das Sortieren Ihrer Artikel in Kapitel und die richtige Reihenfolge ist der zeitaufwändigste Teil, um Ihr WordPress-Blog in ein Buch umzuwandeln. Sie müssen jedoch noch einige andere Änderungen vornehmen, damit Ihre Arbeit wirklich wie ein Buch liest:

  • Entfernen Sie Verweise auf Kapitel, die Blog-Beiträge / Artikel sind – Suchen Sie nach Orten, an denen Sie Dinge sagen wie "in diesem Blogbeitrag". Entfernen Sie sie oder ändern Sie sie, um zu sagen "in diesem Kapitel" oder "in diesem Abschnitt des Buches".
  • Kapitel zusammenbinden – Verweise auf andere Kapitel und das Gesamtziel des Buches in jeden Abschnitt einbinden.
  • Stärken Sie den Anfang und den Abschluss jedes Kapitels – Blogs haben einen Gesprächston, und dies ist häufig am Anfang und am Ende von Artikeln am deutlichsten, wenn Sie beispielsweise andere Artikel erwähnen und um Kommentare bitten. Verbinden Sie diese Teile mit anderen Teilen des Buches und ersetzen Sie Handlungsaufforderungen, die vom Blog-Format abhängen, durch Aktivitäten, die Ihre Leser stattdessen mit dem Buch verbinden können.
  • Ersetzen Sie Links durch Referenzen – Dies ist eine wichtige Änderung, die Sie vornehmen müssen, wenn Sie Ihr WordPress-Blog in ein Buch umwandeln. Das Herunterladen eines E-Books mit Hyperlinks sieht unprofessionell aus und funktioniert im Druck nicht. Sie können weiterhin auf Online-Ressourcen verweisen, Links sollten jedoch in Fußnoten verschoben oder am Ende jedes Kapitels zusammengestellt werden. Hier ist ein Beispiel dafür, wie das aussieht:

Verweise

  • Bearbeiten Sie für Qualität und Konsistenz – Sie möchten sicherstellen, dass jeder Abschnitt Ihres Buches von höchster Qualität ist, die Sie jetzt produzieren können. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie mit Artikeln von vor über einem Jahr arbeiten, da Ihr Schreiben in dieser Zeit möglicherweise erheblich gewachsen ist.

Möglicherweise möchten Sie auch einen professionellen Redakteur beauftragen. Es ist jedoch wichtig, diese Änderungen zuerst selbst vorzunehmen. Dies erleichtert es Ihrem Herausgeber, sich darauf zu konzentrieren, das Buch so gut wie möglich zu machen, anstatt es einfach zu einem Buch zu machen. Dies spart Ihrem Editor Zeit und möglicherweise auch Geld.

Der Veröffentlichungsprozess

Nachdem Sie Ihr Buch zusammengestellt haben, ist es an der Zeit, mit der eigentlichen Veröffentlichungsphase des Buches zu beginnen "WordPress-Blog zu buchen" Prozess. Sie möchten mindestens drei dieser vier Dinge tun: einen professionellen Redakteur beauftragen, ein Buchcover erstellen oder in Auftrag geben, das Buch zur Veröffentlichung formatieren und der Öffentlichkeit zugänglich machen.

Professionelle Bearbeitung

Es gibt drei Arten der professionellen Bearbeitung: Entwicklungsbearbeitung, Redaktion und Korrekturlesen.

  • Die Entwicklungsbearbeitung konzentriert sich auf das gesamte Buch und hilft Ihnen dabei, Ihre Punkte zu klären und Ihr Buch so effektiv wie möglich zu organisieren.
  • Copyediting konzentriert sich auf Grammatik, Rechtschreibung und Konsistenz in Formatierung und Stil.
  • Das Korrekturlesen konzentriert sich ausschließlich auf Grammatik und Rechtschreibung.

Welche Art der Bearbeitung benötigen Sie??

Wenn Sie zum ersten Mal ein Buch veröffentlichen, empfehle ich dringend, Fachleute für alle drei Arten der Bearbeitung einzustellen. Sie können einen Entwicklungseditor durch mehrere Beta-Leser ersetzen – Leser, die kostenlos Feedback zu Ihrem Buch geben -, aber die Arbeit mit einem echten, professionellen Editor bringt Ihnen eine enorme Menge über das Schreiben bei.

Wie viel kostet die Bearbeitung??

Das Bearbeiten ist möglicherweise der größte Aufwand, um Ihr WordPress-Blog in ein Buch umzuwandeln. Der Betrag, den Sie ausgeben, hängt jedoch von der Länge Ihres Buches, der Art der Bearbeitung, für die Sie bezahlen, und den von Ihnen ausgewählten Fachleuten ab.

Für ein 15.000 bis 20.000 Wörter umfassendes Buch kostet die professionelle Bearbeitung normalerweise zwischen 400 und 800 US-Dollar. Sie finden professionelle Redakteure durch Reedsy.

So verwandeln Sie Ihr Blog in ein Buch: Reedsy Editors

Für eine budgetorientiertere Option können Sie auch Ihr Glück versuchen Fiverr. Die Plattform ist dafür bekannt, unzählige kleine Aufgaben für 5 US-Dollar pro Stück auszuführen. Erwarten Sie jedoch nicht, dass Ihr gesamtes Buch für 5 US-Dollar bearbeitet wird. Bei der Bearbeitung werden Sie auf Raten im Baseballstadion von 5 USD pro 500 Wörter (oder so) stoßen. Dennoch wird der endgültige Betrag viel niedriger sein als an anderen Orten. Beachten Sie jedoch, dass die Qualität möglicherweise auch etwas schlechter ist.

fünf Bearbeitung

In diesem Blog finden Sie einige Anleitungen zur Verwendung von Fiverr. Schau sie dir an. Wir gehen tatsächlich Schritt für Schritt durch die gesamte Erfahrung.

Buchumschläge

Sie können mit Photoshop oder sogar Canva selbst ein Buchcover erstellen, aber seien wir ehrlich: Die Leute beurteilen Bücher nach ihren Covers. Sie haben bereits enorm viel Arbeit in die Buchung Ihres WordPress-Blogs gesteckt und möchten ihm die bestmögliche Chance geben. Wenn Sie also noch kein erfahrener Grafikdesigner sind, möchten Sie für einen Buchumschlag bezahlen.

Wie viel kostet ein Buchcover??

Auch dies wird sehr unterschiedlich sein. Websites wie Schreiben Sie weiter bieten sowohl vorgefertigte Deckungen als auch erschwingliche Provisionen. Sie können Cover-Designer auch auf Websites wie dem oben genannten Fiverr finden.

Für die meisten Entwurfsaufgaben können Sie auch Websites wie überprüfen 99designs. Es ist ein "Online-Marktplatz trifft Auktion" Art von Ort für Designprojekte. Hör zu.

99designs

Formatieren des Buches zur Veröffentlichung

Dies ist der letzte Schritt, um Ihr WordPress-Blog in ein Buch umzuwandeln und es von einer Rohdatei in etwas zu verwandeln, das die Leute gerne lesen werden.

Das Formatieren eines Buches unterscheidet sich erheblich vom Blog-Design, aber Sie können lernen, es selbst zu tun. Es gibt verschiedene Programme, die ausschließlich dazu dienen, Autoren bei der Selbstveröffentlichung ihres ersten Buches zu unterstützen. Wenn Sie Ihre Website bereits mit BookWright importiert haben, können Sie Ihr Buch mit demselben Programm für die Veröffentlichung formatieren.

Für kompliziertere Buchentwürfe (Entwürfe, die viele Grafiken verwenden) möchten Sie möglicherweise in ein Programm wie investieren Pergament. Sie können mit Pergament beginnen, indem Sie dies lesen Formatierungs-Tutorial von Joanna Penn. Der einzige Nachteil von Vellum ist, dass es derzeit nur für Mac verfügbar ist.

Willst du es nicht selbst machen? Glücklicherweise ist die professionelle Formatierung relativ kostengünstig. Einige Cover-Designer bieten auch vergünstigte Pakete mit Formatierungsoptionen an. Wenn Sie also nicht aktiv lernen möchten, möchten Sie diese auslagern.

Wie viel kostet die Formatierung??

Normalerweise können Sie damit rechnen, zwischen 50 und 200 US-Dollar für die Formatierung auszugeben. Die genauen Kosten für die Formatierung hängen von drei Faktoren ab:

  • Bilder – Bilder erschweren die Formatierung und verteuern sie.
  • Die Formate – Das Formatieren Ihres Buches sowohl für Print- als auch für E-Books kostet mehr als nur eine E-Book-Version.
  • Der Profi – Die meisten freiberuflichen Buchdesigner bieten Flatrates an. Einige berechnen möglicherweise einen Aufpreis für ein längeres Buch.

Auf finden Sie erfahrene Formatierungsprofis Reedsy. Einige Cover-Künstler bieten auch Formatierungsdienste an und bieten möglicherweise einen Rabatt an, wenn Sie die beiden als Bundle erwerben.

Reedsy Formatierungssuche

Veröffentlichen Sie Ihr Buch

Wenn Ihr Buch formatiert ist, ist es Zeit für die Veröffentlichung! Wenn Sie vorhaben, daraus einen Newsletter-Werbegeschenk zu machen, müssen Sie ihn lediglich in Ihren Newsletter-Service hochladen und an Ihren Autoresponder anhängen.

Wenn Sie Ihr Buch an die Welt verkaufen möchten, ist es am einfachsten, es auf Amazon hochzuladen (hier ist wie). Ihr Buch kann dann innerhalb weniger Tage weltweit verkauft werden. Amazon wird Ihnen sogar eine geben ISBN-Nummer wenn Sie noch keine haben Das gesagt, Wenn Sie eine Amazon ISBN verwenden, können Sie nur bei Amazon verkaufen.

Wenn du Kaufen Sie Ihre eigene (n) ISBN-Nummer (n), Sie können weiterverkaufen Kobo, den iBooks Store und den Google Play Bookstore. Der einfachste Weg, dies zu tun, ist die Verwendung eines Dienstes wie Draft2Digital um die Verbreitung Ihrer Bücher bei all diesen und anderen Online-Händlern zu optimieren.

Vermarktung Ihres Buches

Ihr Buch erhöht die Glaubwürdigkeit Ihrer bestehenden Arbeit. Um jedoch ein neues Publikum anzulocken, ist ein separater Marketingplan erforderlich. Dieser Marketingplan sollte auf den Inhalt Ihres Buches, die Bedürfnisse Ihrer Zielgruppe und das, was Sie tatsächlich gerne tun, zugeschnitten sein.

Hier sind einige Dinge, die es wert sind, ausprobiert zu werden:

  • Bewerben Sie Ihr Blog weiter – So wie Ihr Buch ein großartiges Marketinginstrument für Ihr Blog ist, ist Ihr Blog ein großartiges Marketinginstrument für Ihr Buch. Stellen Sie sicher, dass Ihre Menüs prominente Links zu Ihrem Buch enthalten, und fügen Sie am Ende jedes Beitrags eine Biografie mit einem Link zu Ihrem Buch hinzu. Veröffentlichen Sie zum Zeitpunkt der Buchvorstellung Artikel zu Ihrem Buch.
  • Besuchen Sie andere Blogs – Gastbeiträge und Interviews sind großartige Möglichkeiten, sich dem Publikum eines anderen Bloggers vorzustellen. Interviews sind besonders gut, weil sie Sie als Experten im Rampenlicht positionieren. Sie können Ihre Autorität und Webpräsenz auch erhöhen, indem Sie Interviews in Ihrem eigenen Blog hosten.
  • Engagement für Social Media Marketing – Ihr Buch muss in Ihre allgemeine Social-Media-Strategie integriert werden, und Sie sollten auch eine separate Strategie für Ihren Buchstart haben.
  • Partys starten – Launchpartys können Live-Events in Buchhandlungen oder Bibliotheken oder Online-Events sein, die über YouTube oder Facebook Live gestreamt werden.
  • Öffentliche Veranstaltungen – Öffentliche Veranstaltungen sind eine großartige Möglichkeit, sich und Ihre Ideen neuen Menschen vorzustellen, sich selbst noch mehr Glaubwürdigkeit zu verleihen und möglicherweise sogar bezahlt zu werden.
  • Unterrichten – Unterrichten Sie die Lektionen aus Ihrem Buch als tatsächlichen Kurs, entweder online oder offline.
  • Werbung – Bezahlte Werbung auf Facebook und Amazon kann jeden Monat Tausende neuer Leser anziehen. Um Ihre Werbekosten zu maximieren, nehmen Sie die Werbung für Autoren Kurs von Mark Dawson angeboten. Vielleicht möchten Sie auch unsere Transparenzberichte lesen, die die Ergebnisse vieler unserer Werbeexperimente teilen.

Abschließender Rat

Das Veröffentlichen eines Buches ist eine der besten Möglichkeiten, sich als Experte zu etablieren und ein sekundäres Einkommen zu erzielen. Viele der berühmtesten Blogger der Welt, von Darren Rowse aus Problogger zu Gretchen Rubin von The Happiness Project sind Autoren. Wenn Sie Ihr WordPress-Blog in ein Buch umwandeln, ist dies keine Garantie für den Erfolg, aber Sie sind auf dem richtigen Weg.

Was denkst du über all das??

Dreht Ihr WordPress-Blog um, um etwas zu buchen, das in naher Zukunft auf Ihrer Agenda steht?

Vergessen Sie nicht, an unserem Crashkurs teilzunehmen, um Ihre WordPress-Site zu beschleunigen. Mit einigen einfachen Korrekturen können Sie Ihre Ladezeit sogar um 50-80% reduzieren:

Layout und Präsentation von Karol K..

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map